Vorschau The Mighty Quest for Epic Loot: Schloss mit lustig

von Sandra Friedrichs (04. September 2013)

The Mighty Quest For Epic Loot öffnete eine Woche lang seine Pforten. Auch spieletipps hat sich in der verrückten Welt herumgetrieben, Kreaturen verhauen und Schlösser in Schutt und Asche gelegt.

Ganz schön was los hier.Ganz schön was los hier.

Diablo 3 und Dungeon Keeper vereint in einem Spiel? Das klingt zu schön, um wahr zu sein. Doch The Mighty Quest for Epic Loot stellt euch die Mischung in einer humorvollen Art vor. Die gute und schlechte Nachricht zugleich: Es handelt sich um ein sogenanntes Free to play-Spiel. Es kostet euch zunächst nichts, doch mit Geld kommt ihr schneller voran. Für die kostenlose Variante braucht ihr Zeit und Geduld.

1 von 51

So spielt sich The Mighty Quest for Epic Loot

Das Spielprinzip erinnert euch vielleicht an die verpönten Facebook-Spiele wie The Sims Social. Aber keine Sorge, ihr braucht hier nicht eure Freunde mit Einträgen beladen oder E-Mails nerven. Das Spiel richtet sich vorrangig an Einzelspieler, die zwar mit Freunden spielen, aber nicht in einem Chat schreiben oder Clan angehören möchten, etwa wie in League of Legends. Lästige Beiträge in den "sozialen Medien" gibt es ebenfalls nicht.

Lustiges Spiel zum Zeitvertreib

Das Spiel zeigt euch zu Beginn, worum es sich dreht. Ihr sollt schwebende Schlösser ausbeuten und Gold einheimsen. Weshalb? Das weiß selbst der Erzähler nicht so genau. Mit einem Augenzwinkern zieht er die epische Geschichte ins Lächerliche.

Verschiedene Regionen erwarten euch im Spiel.Verschiedene Regionen erwarten euch im Spiel.

Warum die Schlösser schweben? Wegen komischer Magie. Wieso sind da so merkwürdige Monster in den Burgen? Wegen Magie natürlich! Magie, Magie, Magie!

Dieser humorvolle Einstieg zeigt euch, dass sich das Spiel keinesfalls ernst nimmt und gar nicht an die Genregrößen herankommen möchte. Die Entwickler wollen euch eher ein Gute-Laune-Spiel servieren, mit dem ihr eure Zeit verbringt. Dazu passen die überdrehte Comic-Optik und lustigen Animationen eurer Helden und Gegner. Sich das Lachen beispielsweise zu verkneifen, wenn Hühner mit Killerblicken losstürmen und mit ihren Schnäbeln loshacken, fällt schwer. Wie gefährlich!

Welcher Held darf es sein?

Aber keine Geschichte kann ohne Helden erzählt werden. Deswegen habt ihr die Wahl zwischen drei Charakteren, dem Magier, Bogenschützen und Ritter. Den Magier erhaltet ihr nur gegen Echtgeld, worauf der Artikel später noch zu sprechen kommt. Die beiden anderen Protagonisten sind sofort verfügbar.

Magier, Bogenschütze oder Ritter - wer wollt ihr sein?.Magier, Bogenschütze oder Ritter - wer wollt ihr sein?.

Der Ritter teilt mit seinem Schwert heftig aus und dank seiner Rüstung nimmt er wenig Schaden bei feindlichen Attacken. Der Bogenschütze schießt Pfeile auf seinen Gegner oder schickt seinen Falken ins Rennen, der die Feinde für ihn fertigmacht. Der Magier nutzt, wer hätte das gedacht, Magie und löst große Gewitterstürme aus oder lässt die Monster im Feuer verbrennen.

Selbst wenn ihr euch am Anfang für einen Helden entscheidet, habt ihr im Spiel noch die Möglichkeit, einen anderen Charakter hinzuzufügen. Zwar bestreitet ihr mit ihm dieselben Schlösser noch einmal, dafür habt ihr aber neue Attacken zur Hand.

Dieses Video zu Mighty Quest - Epic Loot schon gesehen?

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Fantasy   Free 2 play   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mighty Quest - Epic Loot (Übersicht)