Test Kingdom Hearts HD - Das Spiel hat einfach Charme!

Das Spiel hat einfach Charme!

Die Hochglanzpolitur hat dem Klassiker richtig gut getan. Die Spielmechanik ist unverändert und ihr kämpft euch mit dem Schlüsselschwert als Waffe durch die unterschiedlichen Welten des Disney-Universums. Dabei trefft ihr immer wieder auf Charaktere wie Micky, Dumbo, Bambi oder Herkules aus den Disney-Filmen, aber auch auf Figuren aus Squares Final-Fantasy-Welt, wie beispielsweise den blonden Cloud.

Kingdom Hearts Final Mix - Dumbos Auftritt.Kingdom Hearts Final Mix - Dumbos Auftritt.

Das kampflastige Action-Abenteuer verfügt aber über genügend Rollenspielelemente, um das Interesse dauerhaft hochzuhalten. Die von erlegten Gegnern zurückgelassenen Erfahrungspunkte lassen euch an Kraft und Ausdauer zulegen und neue Fähigkeiten erlernen.

Trotz der Verbesserungen in der Spielmechanik ist allerdings das Hüpfen und Springen immer noch oftmals reine Glückssache und mehr als einmal einen deftigen Fluch wert. Trotzdem hat der Klassiker nichts von seinem Charme verloren und kann mit einer starken Geschichte punkten.

Die schicke HD-Optik und die erheblichen inhaltlichen Erweiterungen des Final Mix machen das Spiel auch für Kenner des Originals interessant. Wenn ihr die Serie noch nicht kennt: Einen besseren Einstieg in die Welt der Herzlosen könnt ihr nicht finden.

Kingdom Hearts Re:Chain of Memories

Das zweite Spiel der Sammlung ist konsequenterweise auch der direkte Nachfolger von Kingdom Hearts. Hierzulande ist Chain of Memories für Game Boy Advance erschienen. Die Neuauflage Re:Chain of Memories haben die Entwickler aufwändig in die bekannte 3D-Welt von Kingdom Hearts verlegt. Das Original-Spiel erschien damals nur in Japan und den USA.

Sora in Schlüsselposition - Kingdom Hearts Re Chain of Memories.Sora in Schlüsselposition - Kingdom Hearts Re Chain of Memories.

Schauplatz ist diesmal das Schloss des Entfallens, in dem der Held Sora und seine ständigen Begleiter Donald, Goofy und Jiminy Cricket beim Betreten alle Erinnerungen verlieren. Ihr kämpft euch nun Stockwerk für Stockwerk bis zum Dach des Schloss vor. Jede Etage ist dabei wie eine Welt aus dem Disney- oder Square-Universum gestaltet.

Und da ist er wieder, der typische Charme der Serie. Dutzende von bekannten Figuren, neue Erkenntnisse über die Welt der Schatten und betont actionreiche Kämpfe. Ebenfalls in schicker HD-Optik veredelt ist der zweite Teil der Kingdom-Hearts-Reihe jetzt erstmals in der 3D-Version mit zusätzlichen Zwischensequenzen und Spielinhalten zu bekommen.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Singleplayer   Fantasy  

Kommentare anzeigen

Nier - Automata: Neustart in einer alten Welt

Nier - Automata: Neustart in einer alten Welt

Nier ist in vielerlei Hinsicht ein großartiges Spiel, doch viel zu wenige Leute kennen es. Das soll sich nun mit (...) mehr

Weitere Artikel

Entwicklerstudio Bethesda arbeitet an großen Projekten

Entwicklerstudio Bethesda arbeitet an großen Projekten

Chef-Entwickler von Hersteller und Entwicklerstudio Bethesda, Todd Howard, hat in einem Interview mit der englischsprac (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Kingdom Hearts HD 1.5 Remix

Alle Meinungen

Kingdom Hearts HD (Übersicht)