20 Fortsetzungen für PC, PS4, Xbox One und Wii U

(Special)

von Marius Nied (29. September 2013)

Was wäre die Spielwelt ohne Fortsetzungen? Auf einige lohnt es sich zu warten. Die folgenden 20 bekannten Spielemarken könnt ihr demnächst auf PS4, Xbox One und Wii U wiedersehen.

Jede neue Konsolengeneration bringt auch neue Spiele mit sich, davon einige, die nur für eine einzige Konsole erscheinen. Nachdem ihr euch über diese exklusiven Spiele in den Artikeln "Diese fünf Spiele bietet die PlayStation 4 exklusiv" und "Diese fünf Spiele gibt's nur für Xbox One" informieren konntet, geht es nun um 20 bekannte Marken für die neue Konsolengeneration, die teilweise für mehrere Konsolen erscheinen.

Diese 20 alten Bekannten feiern demnächst ihren Einstand auf den neuen Konsolen, erscheinen aber zum Teil auch noch für die "alten". Darunter finden sich einige echte Klassiker. Wenn ihr dennoch der Meinung seid, dass in diesem Blickpunkt noch das ein oder andere Spiel fehlt, schreibt es in die Kommentare.

1 von 60

20 bekannte Marken für die nächste Generation

Solltet ihr euch noch nicht für eine der neuen Konsolen entschieden haben, dann schaut doch mal in folgende Blickpunkte rein:

Assassin's Creed 4 - Black Flag (PC, PS 3, Xbox 360, PS4, Xbox One, Wii U)

Den Anfang macht Assassin's Creed 4 - Black Flag, das mit als eines der ersten Spiele für die neue Konsolengeneration feststand. Und was euch im neuen Vertreter der Meuchelreihe erwartet, macht schon der Titel der Vorschau klar: Es geht um "Krieg in der Karibik".

Edward späht die karibische Umgebung aus.Edward späht die karibische Umgebung aus.

Ihr schlüpft in die Rolle von Edward Kenway, dessen Enkel Connor die Hauptrolle im Vorgänger Assassin's Creed 3 spielte, und begebt euch ins goldene Zeitalter der Piraterie zu Beginn des 18. Jahrhunderts. Hier segelt ihr mit eurem Schiff Jackdaw über den Ozean, jagt Wale, bestreitet große Seeschlachten und geht in exotischen Städten wie Havanna und Kingston an Land.

Und ihr kämpft natürlich vor allem gegen die Templer, die den Assassinen auch in der sonnigen Karibik das Leben schwer machen. Ob aber das Ganze noch viel mit der ursprünglichen Assassinen-Idee zu tun hat? Die vier Pistolen, über die Edward verfügt, sprechen ja nicht gerade für leises Vorgehen, denn Schalldämpfer gab es im 18. Jahrhundert bekanntermaßen noch nicht. Aber keine Sorge, die Entwickler versprechen, dass geräuschloses Vorgehen in Assassin's Creed 4 zurückkommt. Und wer gar nicht genug bekommt, schaut sich auch noch Assassin's Creed Pirates und Liberation HD an.

1 von 112

Assassin's Creed 4: Alles Sehenswerte zum Piraten-Abenteuer

Fazit: Es wäre wünschenswert, wenn die Serie sich auf ihre schattenhaften Wurzeln besinnt und dem Spieler lautloses Vorgehen abverlangt. Die karibische Umgebung trägt auf jeden Fall alle Möglichkeiten für ein gelungenes Abenteuer in sich. Assassin's Creed 4 - Black Flag erscheint voraussichtlich am 31. Oktober 2013 für PC, PS3, Xbox 360 und Wii U. Die Versionen für PS4 und Xbox One erscheinen voraussichtlich ebenfalls noch 2013.

Thief (PC, PS 3, Xbox 360, PS4, Xbox One)

Lautlos vorgehen solltet ihr in Thief auf jeden Fall. Meisterdieb Garrett will 15 Jahre nach seinem Debüt in Dark Project erneut den Thron des größten Schleichers der Videospielwelt einnehmen.

Auch Garrett muss manchmal zuschlagen.Auch Garrett muss manchmal zuschlagen.

In diesen 15 Jahren ist aber einiges geschehen. Charaktere wie Agent 47 Hitman - Absolution, die Assassinen in Assassin's Creed und Sam Fisher aus Splinter Cell haben Garrett ganz schön heftige Konkurrenz gemacht. Aber gerade die beiden letzteren setzten in den vergangenen Jahren eher auf recht brachiale Gewalt.

Garrett hingegen wird nur mit recht wenigen Gegnern fertig und sollte sich daher auf seine drei wichtigsten Arbeitsschritte konzentrieren: Infiltration, Diebstahl und Flucht. Denn ein Held ist Garrett nicht, er lebt für sein Handwerk und das ist nun mal der Diebstahl. Mehr Infos über Thief findet ihr in der Vorschau ("Thief: Ein Assassine im Diebesgewand?").

1 von 40

Thief: Der Meisterdieb zeigt, was er kann

Fazit: Es scheint so, als handele es sich bei Thief um einen klassischen Vertreter der Reihe. Passionierte Leisetreter dürften also mit dem Meisterdieb Freude haben. Ob das Spiel hält, was es verspricht, erfahrt ihr, wenn es voraussichtlich am 28. Februar 2014 für PC, PS 3, Xbox 360, PS4 und Xbox One erscheint.

Weiter mit: The Elder Scrolls Online, The Witcher 3 - Wilde Jagd, Final Fantasy 15

Tags: Fantasy   Singleplayer   Multiplayer   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht