Vorschau Beyond - Two Souls - Vergebung oder Rache?

Vergebung oder Rache?

In der nächsten Szene ist Jodie schon etwas älter und besucht zum ersten Mal eine Geburtstagsfeier. Ihr habt nun mehrfach verschiedene Entscheidungsoptionen. Trinkt Jodie Bier? Tanzt sie mit dem süßen Jungen? Bleibt sie schüchtern in der Ecke stehen? Egal, wie ihr euch entscheidet, in letzter Konsequenz landet Jodie in einem Schrank, in den sie die anderen Jugendlichen sperren.

Durch ihren Begleiter ist Jodie auch als Kind schon ausgegrenzt.Durch ihren Begleiter ist Jodie auch als Kind schon ausgegrenzt.

Dank Aiden befreit sich Jodie aus dem Schrank. Verlässt sie nun still und leise das Haus, oder entfesselt ihr Aiden als Racheengel? Eure Entscheidung. Aiden verschließt die Tür, kann jeden der "Teenager" angreifen und verletzen und ein Feuer entzünden.

Kurz vor der ganz großen Katastrophe öffnet sich die Tür und die Jugendlichen können flüchten. Ob diese Entscheidung Folgen hat und sich auf die Handlung auswirkt, ist in der Vorschauversion noch nicht erkennbar.

Dieses Video zu Beyond - Two Souls schon gesehen?

Es geht zur Sache!

Treiben Gegner Jodie in die Enge, zeigt sich die ganze Stärke von Aiden. Nach einer Flucht ist Jodie von Einsatzkräften in einer Straße umzingelt. Nach dem Wechsel zu Aiden kann dieser die Einsatzkräfte nacheinander ausschalten. Verletzt sich Jodie, kann Aiden sie aber auch heilen.

Ihr Begleiter beschützt sie zwar, aber dank guter Ausbildung kann Jodie sich auch selbst verteidigenIhr Begleiter beschützt sie zwar, aber dank guter Ausbildung kann Jodie sich auch selbst verteidigen

Während die Jugendlichen bei der Party glimpflich davonkommen, geht es jetzt härter zur Sache. Nimmt sich Aiden einen Scharfschützen vor, zielt dieser auf Kollegen und erledigt diese durch einen Kopfschuss. Auch dafür führt ihr kurze Aktionen auf dem Controller aus. Die Einsatzkräfte erschießen sich nun gegenseitig oder verüben zum Teil sogar Selbstmord.

Im Vergleich mit Heavy Rain legt Beyond - Two Souls legt deutlich zu, was die Action-Sequenzen angeht. In der gespielten Version flüchtet ihr aus einem fahrenden Zug, mit einem Motorrad oder legt euch mehrfach mit Einsatzkräften an. Auch mit Schockmomenten hält sich das Spiel nicht zurück. Ab und an tauchen Geistwesen wie aus dem Nichts auf und sorgen für einiges Herzrasen.

Weiter mit:

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Beyond - Two Souls

Game-Kaiser
90

Alle Meinungen

Beyond - Two Souls (Übersicht)