Test NfS ProStreet - Seite 2

Meinung von Salome Schüle

Auch auf dem Nintendo DS ist "Need for Speed Pro Street" zwar kein Highlight, aber ein sehr ordentliches Rennspiel. Die Raserei hat mir Spaß gemacht, weshalb ich sogar zuhause meinen DS nicht aus der Hand legte. Die Idee mit dem Minispiel hat mir zwar gefallen , die Umsetzung aber nicht. Zudem finde ich die grafische Gestaltung des Spiels auch für DS Verhältnisse etwas bescheiden. Trotzdem ist "Pro Street" der beste "Need for Speed"-Titel für den DS. Gelungene Rennspiele gibt es ja für diesen Handheld leider nicht allzu viele, deshalb macht ihr keinen Fehler, wenn ihr euch "Pro Street" für den DS zulegt.

70

meint: Solide Handheld-Raserei mit durchschnittlicher Grafik und langweiligen Minispielen. Trotzdem eines der besseren Rennspiele für die Taschen-Konsole.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS ProStreet (Übersicht)