Test Sherlock Holmes: Die Spur der Erwachten

von Tobias Stolle (19. Dezember 2006)

Mit "Spur der Erwachten" kommt das dritte Abenteuer des berühmten Sherlock Holmes auf den heimischen PC. Hier steuert ihr wieder in der 1st Person Perspektive und macht euch mit Logik und altbekannten Ermittlungsmethoden daran den Fall zu lösen. Mit Hilfe von Holmes Freund Dr. Watson ermittelt ihr also das Verschwinden eines Dieners und findet dabei heraus, dass eine machtvolle Sekte die Finger im Spiel hat. Ob es sich wieder lohnt in die Fußstapfen von Sherlock Holmes zu treten, erfahrt ihr hier.

Holmes und der treue WatsonHolmes und der treue Watson

Hauptmenu und Funktionen

Ihr findet euch zuerst im Hauptmenü wieder, das mit allen wichtigen Funktionen ausgestattet ist. Dieses kann während des Spiels auch mit der ESC-Taste erreicht werden. Hier findet ihr die unzähligen Speicherstände und auch das Optionsmenü wieder. Alle nötigen Einstellungen wie Sound-Lautstärke, Grafik-Optionen (Auflösung, Helligkeit, Untertitel) lassen sich hier verändern. Startet ihr dann ein neues Spiel, findet ihr in einem kurzen Intro heraus, dass sich Mr. Holmes ganz gewaltig langweilt und auch von Dr. Watson kaum aufzumuntern ist. Nach dem morgendlichen Zeitungsholen und einem schnellen Besuch im Bücherladen ändert sich das aber schlagartig, als Holmes von Watson zur Hilfe gerufen wird.

Die ersten SpurenDie ersten Spuren

Zum Spiel

So steuert ihr also wie gesagt in der Ego Perspektive Mr. Holmes durch die Gegend und versucht aufzuklären, was mit dem armen Diener passiert ist. Sehr schnell erfahrt ihr, dass dieser nicht freiwillig durchgebrannt ist. Mit gezieltem Durchsuchen und ausgiebigen Gesprächen finden wir viel neues heraus und sammelt einige Beweise zur näheren Untersuchung ein. Diese werden dann genauer analysiert und führen schnell zu neuen Entdeckungen. Alle diese Fortschritte und alle Gespräche werden genauestens in Holmes Tagebuch zum Nachlesen vermerkt. So spielt ihr euch also getreu der Romanfigur mit Dr. Watson an deiner Seite durch die verschiedensten Szenarien. An wenigen Stellen kommt ihr sogar kurz in den Genuss Dr. Watson spielen zu dürfen. Ein Hin- und Herschalten zwischen den beiden ist aber nicht möglich.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sherlock Holmes - Die Erwachten (Übersicht)