Test Dead or Alive - Extreme Beach Volleyball

von mathias (01. April 2003)

Bei "Dead or Alive: Xtreme Beach Volleyball" tritt der Spieler mit einem der weiblichen Charaktere aus dem Prügelspiel "Dead or Alive" zu einem Beach-Volleyball-Turnier an. Ob das Spiel außer netten Mädchen noch mehr zu bieten hat, erfahrt ihr, wenn ihr unser Review lest.

Volleyballspiele haben an sich keine große Zielgruppe, was bei "Dead or Alive: Xtreme Beach Volleyball" jedoch anders sein dürfte. Hier spielt man nämlich am sonnigen Strand mit weiblichen Schönheiten im Bikini-Outfit. Im Hauptmenü kann der Spieler zuerst wählen, ob er auf Zack's Insel zu einem Turnier reißt oder ob er ein schnelles Spiel alleine oder mit Freunden im Arcade-Modus spielen will. Entscheidet man sich für die Teilnahme im Turnier, muss man sich seinen Charakter auswählen und wird dann von Lisa kurz über die Insel geführt. Auf der Insel gibt es neben den Stränden, wo die Matches stattfinden, noch einen Pool und drei verschiedene Geschäfte, an denen man zum Beispiel Badeanzüge, Kosmetikartikel oder Souveniers für sich oder zum verschenken kaufen kann.

Um sich solche Sachen aber kaufen zu können, muss man zuerst Geld verdienen, wozu man Matches gewinnen muss. Wenn man sich dann zum Beispiel einen Bikini, Nagellack, Hut oder eine Sonnenbrille gekauft hat, kann man über die Gegenstandsanzeige die Artikel gleich tragen oder anwenden. Im Poolbereich kann man sich ausruhen, die Gegenstände durchwühlen oder Geld bei einem Hüpfspiel gewinnen. Dazu muss man auf schwimmende Plattformen springen und so die andere Seite das Pools erreichen. Wer sich das Spiel mehr wegen der Frauen statt des Sports gekauft hat, kann diese am Poolbereich am besten beobachten. Mit Hilfe der L-Taste lässt sich die Kamera drehen und mit der R-Taste das Bild heranzoomen, während siche die Spielerin auf der Sonnenliege räkelt. Ein weiterer Bereich ist das Kasino, das man Abends besuchen kann. Hier kann man mit seinem Geld Karten spielen oder es in Einarmige Banditen werfen.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Link sollte mal eine Frau werden

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Link sollte mal eine Frau werden

Noch lange bevor The Legend of Zelda - Breath of the Wild vollständig angekündigt wurde, gab es zahlreiche Ge (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Dead or Alive - Extreme Beach Volleyball

Alle Meinungen

DoA - Beach Volleyball (Übersicht)