Test Ground Control - Seite 3

Bei Lensflare-Effekten wird die Leistungsfähigkeit der Grafik sichtbar.Bei Lensflare-Effekten wird die Leistungsfähigkeit der Grafik sichtbar.

Sehr gut ist es, dass man in den meisten Missionen genügend Zeit hat, um sein Vorgehen in Ruhe vorausplanen und mit Bedacht umsetzen zu können. Richtig Hektik kommt nur auf, wenn man die eigene Basis verteidigen muss. Insgesamt sind die Levels sehr gut und mit viel Liebe zum Detail aufgebaut worden. Kritik verdient höchstens die Tatsache, dass es nur zwischen den Levels möglich ist, das Spiel abzuspeichern. Dafür darf man vor jedem Abschnitt den Schwierigkeitsgrad auswählen.

Die Grafik von "Ground Control" ist einfach erstklassig. Wie bereits erwähnt, hat das Spiel eine 3D-Grafik mit frei bewegbarer Kamera. Die Landschaft ist sehr schön gestaltet und auch recht abwechslungsreich. Egal wo man sich bewegt, ob in Wüstensand, auf Bergen oder im Dschungel, die Landschaft ist stets ein Augenschmaus. Wer die Kamera gegen die Sonne richtet, kann eindrucksvolle Lensflare-Effekte bestaunen. Alle Einheiten und Gebäude sind sehr detailliert abgebildet. Wer sich ganz nah an feuernde Soldaten heranzoomt, kann sogar die wegfliegenden Patronenhülsen deutlich sehen. Explosionen sind sehr eindrucksvoll dargestellt. Dabei ist die selbstentwickelte Grafikengine auch noch sehr flink und leistungsfähig und ermöglicht es einem, blitzschnell von einem Schauplatz zum anderen zu springen, ohne dass irgend etwas hakt oder ruckelt, sofern man über einen leitungsfähigen Rechner verfügt. Dafür gebührt den Entwicklern ein großes Lob. Schade ist, dass die Qualität der Videos bei Weitem nicht so gut ist wie die Spielgrafik.

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

Kona: Mysteriöser Überlebenskampf im Schneesturm

Kona: Mysteriöser Überlebenskampf im Schneesturm

Als wären Schneestürme nicht schon ungemütlich genug, ist euch unsäglich kalt und ihr findet einen (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

Nach Hasstiraden über soziale Netzwerke: Entwickler spenden Geld

In den vergangenen Tagen zeigten sich Zocker über soziale Netzwerke nicht von ihrer besten Seite. Nach Hasstiraden (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ground Control (Übersicht)