GTA 5 - Wie das Spiel mein Leben verändert hat

(Special)

von Joachim Hesse (28. September 2013)

GTA 5 ist draußen. Um Los Santos zu erkunden, haben sich einige Profizocker sogar frei genommen. Was haben die spieletipps-Mitarbeiter bisher erlebt?

Szenen aus GTA 5.Szenen aus GTA 5.

Erschienen ist GTA 5 am 17. September - offiziell. Viele Händler haben das Spiel jedoch schon ein paar Tage vorher verkauft. Zahlreiche abfotografierte GTA-Packungen fluteten durch Facebook, Twitter und Foren.

Dennoch bildeten sich auch am eigentlichen Erstverkaufstag Schlangen mit Käufern von GTA 5 an den Kassen der Elektro-Fachmärkte. Ein paar Kunden staubten sogar die teureren Sammlerausgaben von GTA 5 ab.

Im Test räumt GTA 5 eine Spitzenwertung ab. Doch jeder Käufer ist mit hohen Erwartungen an das Spiel herangetreten. Die meisten mit unterschiedlichen.

Während sich ein Spieler möglichst schnell alle Missionen schaffen will, sammelt ein anderer aufgemotzte Sportwagen in seiner Garage oder geht vielleicht ein paar Stunden Golf spielen. Oder er klickt den halben Tag in seinem virtuellen Smartphone herum. Oder er verhaut Passanten. Was auch immer, es gibt viel zu tun.

Wie unterschiedlich die spieletipps-Mitarbeiter ihren Einstieg in GTA 5 erlebt haben, lest ihr heute. Hoffentlich inspiriert es euch, eure eigene Geschichte niederzuschreiben. Verratet doch mal in den Kommentaren, was ihr von GTA 5 erwartet habt, ob das Spiel eure Wünsche erfüllt und wie ihr die ersten Tage in Los Santos verbracht habt!

Und wer weiß, vielleicht sehen wir uns alle am 1. Oktober in Los Santos, falls Rockstar seine Ankündigung wahr macht und an diesem Tag GTA Online startet?

Onkel Jo stürzt die Welt ins Chaos

Zunächst erledige ich die Startmissionen mit Franklin und schleppe noch für den Bruder einer Bekannten ein Auto ab. So, jetzt aber zu dem, was GTA ausgezeichnet: Freiheit, Chaos und Gewalt!

Verfolgungsjagden wird Onkel Jo wohl noch einige erleben …Verfolgungsjagden wird Onkel Jo wohl noch einige erleben …

Wie tickt die Spielwelt diesmal? Ich zerre einen Kerl aus seinem roten Lamborghini-Verschnitt und brettere auf die Autobahn. Raus aus der Innenstadt. Plötzlich höre ich Sirenen. Verflixt, hat der Kerl die Polizei gerufen? Ich werde langsamer, um zu sehen, was passiert. Da zischt ein Lieferwagen an mir vorbei, gefolgt von einem Streifenwagen. Aha, es gibt also noch andere Gesetzlose hier. Ich hänge mich dran.

Nach zwei Minuten stellen die zwei Polizisten den Flüchtenden in einem Zubringer und ballern ihn über den Haufen. Hey, das ist aber ganz schön radikal! "Der Verdächtige ist ruhig gestellt", funkt einer der Beamten an die Zentrale bevor die beiden wegfahren. So kann man es auch nennen. Der Kerl liegt in einer Blutlache und bewegt sich nicht mehr. War's das? Nein. Neben mir hält eine Amulanz. "Ich schätze, der Kerl ist tot", stellt der Notarzt fest und braust wieder davon.

Ich verlasse die Autobahn und fahre auf einen Hügel. Mal sehen, ob ich mit dem Auto einen dieser Berglöwen in ein bewohntes Gebiet Gebiet treiben kann ...

Weiter mit: Fiese Spoiler, Haarschnitte und Leitplanken

Tags: Fun   Onkel Jo  

Kommentare anzeigen

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Rennspiele 2017: Diese Raserspektakel erwarten euch

Von Gran Turismo bis Need for Speed: 2017 scheint ein hoffnungsvolles Jahr für Rennpiloten zu werden. Viele (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: PC-Spiele sollen bald auf Nintendos Konsole gestreamt werden können

Nintendo Switch: PC-Spiele sollen bald auf Nintendos Konsole gestreamt werden können

Spiele aller Art auf das Handheld-Gerät der neuen Konsole Nintendo Switch streamen? Klingt nach einem Traum fü (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA 5 (Übersicht)