Vorschau DBZ - Battle of Z - Variantenreiche Teams, Fazit

Variantenreiche Mannschaften

Die Mannschaftskombinationen in den Kämpfen sind beliebig, denn ein Vierertrupp kann nicht nur aus verschiedenen Charakteren bestehen. Es dürfen auch verschiedene Goku-Formen desselben Charakters antreten.

Warum so grimmig? In der Erstedition schlüpft Goku in die Klamotten von Naruto.Warum so grimmig? In der Erstedition schlüpft Goku in die Klamotten von Naruto.

So findet sich auch Son Goku in seiner Super-Saiyan-Form wieder. Und das ist auch nötig, denn die Gegner wie Vegeta, Gohan, Freezer, Mr. Satan und Radditz fordern euch alles ab.

60 Missionen erwarten Dragon-Ball-Anhänger. Viele sind linear vorgegeben, allerdings verzweigen von den Hauptaufgaben auch viele Nebenmissionen.

Mit genug Genki-Vorrat winken Premium-Punkte, mit denen ihr seltene Gegenstände erwerbt. Diese sind nötig, um verschiedene Goku-Formen oder Spezialattacken freizuschalten. So erhaltet ihr beispielsweise auch Son Gokus Genkidama.

Neben dem normalen Spielmodus geht es auch zum "Battle Royale". Hier treten vier gegen vier menschliche Online-Kontrahenten gegeneinander an. Für spaßiges Chaos zu acht ist also gesorgt.

Nett: Wer am Erscheinungsdatum das Spiel kauft, erhält die "Day 1 Edition" mit einem besonderen Goku-Kostüm. Mit den "Naruto Sage Mode"-Klamotten schlüpft ihr nämlich in das Gewand von Naruto Uzumaki.

Fakten:

  • Mehrspieler-Action für maximal acht Online-Kämpfer
  • über 60 Missionen enthalten
  • Freezer-Saga mit dabei
  • 70 spielbare Charaktere
  • eigener handgezeichneter Vorspann von Toei produziert
  • erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2014 für PS3, Xbox 360 und PS Vita
  • Day-1-Edition mit Zusatzinhalt: Goku-Kostüm als Naruto Uzumaki

Meinung:

Battle of Z verspricht dank durchdachter Online-Kämpfe langanhaltenden Spielspaß. Mit Online-Freunden den Gegnern Saures zu geben, klingt nach einem vergnüglichen Zeitvertreib. Und dank massig Dragon-Ball-Charakteren kommt wohl jeder Anhänger auf seine Kosten.

Ein wenig schade ist aber die bisher mäßige Einbindung der Anime-Geschichte. Die Macher halten sich zwar grob an die Vorlage. Dennoch wäre mir eine stimmige Nacherzählung lieber. Auch schade, dass ihr nicht gemeinsam am geteilten Bildschirm antreten dürft, sondern nur online.

Allerdings kommt so die stimmige Grafikkulisse samt dynamischer Kameraführung besser zur Geltung. Die actionreichen Kämpfe und die Helden haben selten so gut ausgesehen.

Dieses Video zu DBZ - Battle of Z schon gesehen?

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Anime   Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Beyond Good & Evil 2: Wie Ubisoft mich dazu brachte, drei Mal Rayman Origins zu kaufen

Der Zusammenhang zwischen dem Verkaufserfolg eines Spiels und dessen Fortsetzung ist in der Spielebranche wohl bekannt, (...) mehr

Weitere Artikel

Super Nintendo Classic Mini angekündigt

Super Nintendo Classic Mini angekündigt

Nintendo gab soeben überraschend bekannt, dass der Super Nintendo in der Classic Mini Edition am 29.09.17 in den U (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Dragon Ball Z - Battle of Z

Scriible2
29

Der letzte Dreck

von gelöschter User 1

Alle Meinungen

DBZ - Battle of Z (Übersicht)