Test GTA Online - Raubüberfälle und Editor

Raubüberfälle und Editor kommen erst demnächst

Rockstar hat zum Start von GTA Online bei weitem noch nicht alle Funktionen eingefügt. Bereits jetzt ist es zwar möglich, dass ihr euch einer sogenannten „Crew“ mit anderen Spielern zusammenschließt. Großangelegte Banküberfälle, bei denen ihr mit euren Kumpels verschiedene Vorbereitungen trefft, gibt es bislang jedoch noch nicht.

Gerade in diesen „Heists“ (auf Deutsch: „Raubüberfälle“) steckt Potential. Denn jeder Spieler hat die Möglichkeit das Geld, das er durch Jobs verdient hat, in die Bank einzuzahlen. Ob ein Raubüberfall anderer Spieler also Auswirkungen auf euer eigenes Bankkonto hat? Das wird die Zukunft zeigen.

Mit dem "Content Creator" könnt ihr künftig eigene Inhalte für GTA Online erstellen.Mit dem "Content Creator" könnt ihr künftig eigene Inhalte für GTA Online erstellen.

Auch der sogenannte „Content Creator“ ist noch nicht verfügbar. Mit diesem Werkzeug könnt ihr demnächst eigene Gefechtssituationen sowie Rennen erstellen und diese dann der Online-Gemeinschaft zur Verfügung stellen.

Rockstar hat bereits verkündet, dass die Welt von GTA Online beständig wachsen und sich verwandeln soll. So möchte der Entwickler angeblich den Wünschen und Vorschlägen der Spieler Gehör schenken. Und die Möglichkeiten wären für die Verantwortlichen tatsächlich beinahe unbegrenzt.

Warum nicht beispielsweise einen Stunt-Modus auf die Beine stellen, in dem ihr euch möglichst spektakulär von Gebäuden stürzt? Oder wie wäre es mit Treibjagden auf einen bestimmten Spieler – ähnlich dem Jagd-Modus in Assassin's Creed - Brotherhood?

Rockstar hat mit GTA Online in jedem Fall einen mächtigen Mehrspieler-Modus auf die Beine gestellt. Da wird es vermutlich bald wieder viele neue Geschichten aus der Welt von Los Santos geben. Und wer weiß, vielleicht dürfen ja demnächst auch PC-Spieler in GTA Online die offene Spielwelt unsicher machen.

Dieses Video zu GTA Online schon gesehen?

Fakten:

  • GTA Online heißt der Mehrspieler-Modus von GTA 5
  • 16 Spieler erkunden gleichzeitig Los Santos und dessen Umland
  • auf Xbox 360 braucht ihr ein XBL-Gold-Abo, um GTA Online zu nutzen
  • ihr erstellt keinen eigenen Charakter, sondern wählt ihn nur indirekt über Großeltern
  • eigener Charakter wird stetig ausgebaut
  • weibliche Charaktere ebenfalls möglich
  • eigene Rennen und Gefechtssituationen mit Editor bauen
  • Geld und Reputations-Punkte in Missionen verdienen
  • Immobilien-Kauf möglich
  • Anforderung von Luftschlägen möglich
  • "Race"-Modus exklusiv für GTA Online
  • mit dem Service GTA$ können GTA-Dollar gegen echtes Geld gekauft werden
  • "Kampf um die Flagge"-Modus und Raubüberfälle werden nachträglich hinzugefügt
  • GTA 5 gibt es auch als Sammleredition

Meinung von Alexander Wenzel

Um meinen Eindruck von GTA Online kurz zusammenzufassen, zitiere ich Gorm aus der Zeichentrickserie "Wickie und die starken Männer": „Ich bin entzückt, ich bin entzückt!“ Rockstar schafft es mit GTA Online einen sowohl umfangreichen wie auch zwanglosen Mehrspieler-Modus abzuliefern.

Natürlich kann ich immer wieder dem nächsten Rangaufstieg entgegenhetzen und mehr Waffen und Extras freischalten. Aber dazu fühle ich mich nicht verpflichtet. Immerhin werde ich in Spielsitzungen ja mit Spielern konfrontiert, die meinem Ranglevel entsprechen.

Die Serverprobleme zum Start sind dennoch nervig. Zwar hat Rockstar bereits im Vorfeld auf mögliche Probleme hingewiesen. Aber dass bereits am ersten Tag Millionen Spieler gleichzeitig darauf zugreifen wollen, war abzusehen.

Inhalt

Tags: Multiplayer  

Kommentare anzeigen

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA Online (Übersicht)