Test Skylanders Swap Force - Sterne für den Portalmeister

Was ist neu?

Als erstes fällt die hochauflösende Grafik angenehm auf, die auch die digitalen Abbilder eurer alten Skylanders in neuem Glanz erstrahlen lassen. Sogar an einen Schatten für die Figuren haben die Entwickler gedacht, ein hübsches Detail.

Von der deutlich schickeren Grafik profitieren die Versionen für PS3, Xbox 360, und WiiU. Nintendos Wii-Konsole bekommt zwar eine verbesserte Optik, kann aber von der Hardware her mit dem aktuellen Konsolen-Trio nicht mithalten. Für den PC erscheint die spaßige Schnetzelei erneut nicht.

Das Spielprinzip bleibt unangetastet: Ihr metzelt euch durch die Wolkenbruch-Inseln, öffnet Elementtore zu neuen Spielabschnitten, plündert Schatzkisten, sammelt Hüte und andere Gegenstände und löst immer wieder kleinere Rätsel. Außer Kisten schieben und Lichtstrahlen lenken auch ein unterhaltsames neues Logikrätsel um Schlösser zu knacken. Hinzugekommen sind Tore, die nun zwei Elemente benötigen, um den Weg frei zu machen.

Dazu könnt ihr euch einen entsprechenden "Swapper" basteln. Beispielsweise das Oberteil vom Wash Buckler und das Unterteil von Blast Zone. Das Ergebnis: Wash Zone mit den Elementen Feuer und Wasser. Alternativ könnt ihr auch zwei Figuren auf das Portal stellen und somit das Tor öffnen.

Jede Swap Force-Figur hat noch eine weitere Kennung. Auf dem Podest befindet sich ein Fähigkeits-Symbol, dass einen eigenen Spielabschnitt, die Swap Zone, öffnet.

Es gibt unter anderem die Fähigkeiten Fliegen, Klettern, Graben, Springen oder Teleportieren. In eigenen Minispielen könnt ihr in diesen Abschnitten zusätzliche Erfahrung, Ausrüstung und Gegenstände erspielen.

Das Angebot an speziellen Swap Force Herausforderungen reicht von akrobatischen Flügen mit Zeitlimit bis zu witzigen Hüpfspielen und kniffligen Klettereinlagen. Eine schöne Abwechslung, die euch als Belohnung wertvolle Verbesserungen bringen.

Sterne für den Portalmeister

Nicht nur die Skylanders, auch ihr als Portalmeister könnt nun im Rang aufsteigen. Nach jedem Spielabschnitt bewertet das Spiel eure Leistung mit Sternen. Habt ihr alle Sammelgegenstände gefunden? Habt ihr alle Tore geöffnet, Geheimnisse entdeckt? Sind euch die Minispiele der Swap Zone geglückt? All das fließt in das Endergebnis und eure Bewertung ein.

Steigt ihr im Rang auf, könnt ihr mehr legendäre Gegenstände aktivieren. Und die werdet ihr in den späteren Spielabschnitten auch dringend brauchen, denn Swap Force ist mit Sicherheit fordernder als seine Vorgänger. Bösewicht Kaos schickt euch eine ganze Armee entgegen, die ordentlich einstecken und noch kräftiger austeilen kann.

Wie gewohnt habt ihr die Auswahl aus vier Schwierigkeitsstufen: Einfach, Normal, Hart und Albtraum. Bereits auf Normal legen sich in manchen Abschnitten schon mal einige der Helden schlafen. Ganz familientauglich sterben Skylanders ja nicht, sie sind nur sehr sehr müde.

Kein "Swapper", aber im Starter Pack enthalten - Ninja Stealth Elf.Kein "Swapper", aber im Starter Pack enthalten - Ninja Stealth Elf.

Sollte eine Stelle zu knifflig sein: Die Schwierigkeit lässt sich jederzeit umstellen. Wollt ihr euch nicht so leicht unterkriegen lassen, nutzt die Möglichkeit die Ober- und Unterteile eurer "Swapper" separat aufzurüsten.

Eigene Fertigkeitsbäume lassen euch die Körperteile so aufzurüsten, dass ihr mit euren individuellen Monster-Kombinationen jede Herausforderung meistern könnt. Ihr kommt am besten zurecht mit einem Helden der seine Gegner hypnotisieren kann und mit Raketenschuhen durch die Gegend flitzt? Kein Problem - mit Hoot Zone, der Kombination aus Hoot Loop und Blast Zone habt ihr was ihr wollt.

Weiter mit:

Tags: Singleplayer   Fun   Fantasy  

Kommentare anzeigen

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skylanders Swap Force (Übersicht)