Top 10 Download-Spiele - Folge 46: Von Völgarr the Viking bis zu The Wolf Among Us - Girl Fight & The Wolf Among Us

(Special)

Girl Fight (PS3, Xbox 360, ca. 15 Euro)

Worum geht's? Da hat wohl jemand zuviel Dead or Alive gespielt: Auch bei Girl Fight beharken sich junge Damen mit Schlägen und Tritten. Allerdings sind die dabei weder so attraktiv, noch so elegant wie Kasumi, Ayane und all die anderen DOA-Mädels.

Allzu attraktiv sind die Damen bei Girl Fight nicht.Allzu attraktiv sind die Damen bei Girl Fight nicht.

Chaos, Chrome, Warchild und die anderen Damen treten mit dem üblichen Arsenal aus Schlägen, Tritten und Kontern in 3D-Arenen gegeneinander an. Gelegentlich packen sie auch mal eine Spezialfähigkeit aus.

Seltsam: Beginnt ihr den Arcade-Modus, steht nur eine Figur zur Verfügung, alle anderen müsst ihr erst freispielen.

Girl Fight spielt sich einigermaßen flott und ist schnell erlernt, irritiert aber durch den Freispiel-Zwang und seinen albern-aufgesetzten Sexismus - da ist selbst Dead or Alive subtiler.

Wollt ihr eine gute Hauerei für wenig Geld, dann investiert lieber in das fantastische Virtua Fighter 5 - Final Showdown - das deklassiert das mittelmäßige Girl Fight in jeder Beziehung.

Fazit: Girl Fight begeht zwar keine spektakulären Fehler, ist aber spielerisch eine höchst mittelmäßige Angelegenheit.

The Wolf Among Us (PC, PS3, Xbox 360 ca. 5 Euro)

Worum geht's? Mit The Walking Dead lieferte Telltale Games eines der besten Abenteuer des letzten Jahres. Mit ihrem neuesten Spiel, der ebenfalls episodischen Comic-Umsetzung The Wolf Among Us, schließen die Amerikaner direkt an die Qualitäten des Zombie-Abenteuers an. Vorbild ist dieses Mal die enorm erfolgreiche Reihe Fables von Bill Willingham und Mark Buckingham.

Schwein Colin nistet sich gerne mal bei Bigby ein.Schwein Colin nistet sich gerne mal bei Bigby ein.

Ihr schlüpft in die Rolle von Bigby Wolf, dem Sheriff von Fabletown, einer geheimen Enklave von berühmten Märchenfiguren, die vor einem geheimnisvollen Widersacher nach New York geflohen sind. Auch wenn Bigby früher als großer, böser Wolf nicht den besten Ruf genoss, ist er bereit sich zu ändern und sorgt nun in menschlicher Form für Ruhe und Ordnung.

Aber wenn nötig, kann er auch seine monströse Seite zeigen. Das wird auch nötig sein, treibt doch ein Mörder sein Unwesen!

Ihr redet mit illustren Figuren wie der Schönen und dem Biest, seid eine Weile mit Schneewittchen unterwegs und bekommt es mit einem von Bigbys alten Widersachern zu tun. Jede eurer Antworten und jede Entscheidung hat Konsequenzen, die sich über alle fünf Teile der Reihe hinziehen. Die Rätsel sind kaum der Rede wert und auch die Kämpfe sind eher simple Reaktionstests - dem Spaß tut das aber keinen Abbruch.

Das liegt in erster Linie an den spannenden Figuren und der extrem stilvollen Grafik, oft habt ihr das Gefühl, einen interaktiven Noir-Comic zu spielen. Auf PC macht The Wolf Among Us auch technisch eine saubere Figur, auf Konsole kommt das Spiel immer wieder mal ins Stottern.

Das ist schade, aber zu verkraften. Ihr wollt ständig wissen, wie es weitergeht und wen ihr noch alles trefft. Egal ob ihr das gezeichnete Vorbild kennt oder nicht, The Wolf Among Us solltet ihr ganz dringen spielen! Schaut euch gerne mal den ausführlichen Test von Wolf Among Us an!

Fazit: Faszinierendes Comic-Abenteuer, das gekonnt Film-Noir-Elemente mit bekannten Märchenfiguren mischt. Großartig!

Tags: Fantasy   Horror  

Kommentare anzeigen

Ultra Street Fighter 2 - The Final Challengers: Klassischer Klopper

Ultra Street Fighter 2 - The Final Challengers: Klassischer Klopper

Auf PC und PS4 schlägt man sich schon seit Monaten mal besser und mal schlechter in Street Fighter 5. (...) mehr

Weitere Artikel

Intel strikes back! Core i9 soll gegen AMD Threadripper schießen

Intel strikes back! Core i9 soll gegen AMD Threadripper schießen

Erst vor Kurzem haben wir über die neuen AMD Threadripper-Prozessoren berichtet, die mit ihren 16 Kernen und 32 Th (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht