Castlevania: Eine blutrünstige Reise durch die Welt der Belmonts - Der Sprung zu 16-Bit

(Special)

Abschied vom NES

Super Castlevania 4 (SNES, 27. August 1992): Der bislang letzte nummerierte Teil der Serie landet auf dem Super Nintendo. Trotz der fortlaufenden Nummer handelt es sich bei Super Castlevania 4 eher um eine Verneigung vor den Anfängen der Reihe als um einen echten neuen Teil. Wieder ist Simon Belmont der spielbare Held, mit dem ihr auszieht, um Dracula in die Gruft zurückzupeitschen.

Simon Belmont greift in Super Castlevania 4 nochmal zur Peitsche.Simon Belmont greift in Super Castlevania 4 nochmal zur Peitsche.

Zum ersten Mal in der Serie kann die Peitsche in acht Richtungen schlagen, nicht mehr nur in Blickrichtung geradeaus. Außerdem schwingt ihr mit ihrer Hilfe über Abgründe und Fallen hinweg. Neben den einfachen 3D-Effekten des SNES begeistert vor allem die Musik.

Castlevania Chronicles (Sharp X68000, 23. Juli 1993 in Japan): Für den Heimcomputer von Sharp erscheint eine Neufassung des ersten Castlevania-Spiels. Konami erneuert die Grafik komplett, das Spiel enthält auch neue Levels. Erst am 9. November 2001 erscheint Castlevania Chronicles in Europa mit überarbeiteter Grafik und Musik für die PlayStation. Konami mildert den zuvor beinharten Schwierigkeitsgrad leicht für diese Version.

Castlevania - Rondo of Blood (PC Engine CD, 29. Oktober 1993 in Japan): Die vor allem in Japan erfolgreiche Konsole PC Engine erhält die Saga von Richter Belmont. Im Verlauf von Rondo of Blood (auch bekannt als Dracula X) rettet er die erst zwölf Jahre alte Maria Renard. Das Mädchen erweist sich als wehrbare Magierin. Nach ihrer Rettung kann das Spiel auch mit ihr als Hauptfigur bestritten werden.

Maria hat die Macht über das Tierreich und kann Doppelsprünge ausführen. Eine weitere neue Fähigkeit ist der sogenannte Item Crash. Das heißt, jede Zweitwaffe kann einen Superangriff ausführen. Der kostet allerdings mehr Herzen als ihr normaler Einsatz. Daher solltet ihr diesen Angriff nur in größter Bedrängnis einsetzen.

Das Spiel stellt einen Wendepunkt in der Serie dar. Die Grafik tendiert fortan mehr zum japanischen Anime-Stil, die animierten Zwischensequenzen verfügen über Sprachausgabe. Im Vorspann des japanischen Spiels erwartet euch sogar ein deutscher Sprecher! Mithilfe dieser Stilmittel konzentriert sich Rondo of Blood mehr als seine Vorgänger auf die Hintergrundgeschichte des Spiels.

Castlevania - The New Generation (Mega Drive, 20. März 1994): Das erste Castlevania für das Mega Drive bietet zwei spielbare Charaktere: Eric Lecarde und John Morris. Letzterer ist ein Nachkomme von Quincy Morris, einer Figur aus Bram Stokers Romanvorlage. Und Quincy ist - laut den kreativen Köpfen bei Konami - ein direkter Nachfahre der Belmonts.

The New Generation auf dem Mega Drive setzt die Serie fulminant fort.The New Generation auf dem Mega Drive setzt die Serie fulminant fort.

Die Levels in The New Generation bestreitet ihr wieder in vorgegebenen Bahnen. Allerdings beschränkt sich das Abenteuer nicht auf Draculas Schloss. Die Geschichte führt durch halb Europa. Erzählt werden fiktive Ereignisse in Rumänien, Griechenland, Italien, England und Deutschland, die letztendlich zum Ausbruch des Ersten Weltkriegs führen.

Castlevania - Vampire's Kiss (SNES, 22. Februar 1996): Eine Umsetzung von Rondo of Blood für das SNES, die bei den Spielern auf wenig Gegenliebe stößt. Dafür gibt es Gründe. Das Spiel ist zwei Levels kürzer als das Original, Maria Renard nimmt nur noch eine Nebenrolle ein und ist nicht mehr spielbar. Bekannte Bereiche werden unnötigerweise neu aufbereitet, womit ein gewisser Qualitätsverlust einhergeht. Die auf der PC Engine animierten Zwischensequenzen sind in Vampire's Kiss nicht mehr vorhanden.

Erst unter dem Namen Castlevania: The Dracula X Chronicles kommt das Spiel wieder zu Ehren. Am 15. Februar 2008 erscheint die wiederum überarbeitete Version in Europa für Sonys Handheld PSP. Das Spiel enthält wieder alle ursprünglichen Bestandteile. Die Grafik ist komplett überarbeitet. Die althergebrachte 2D-Animation weicht der damals zeitgemäßen Polygongrafik.

Weiter mit: Große Neuerungen und frische Ideen

Kommentare anzeigen

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht