Test Super Mario 3D World - Die Abenteuer von Kapitän Toad, Fakten, Meinung und Wertung

Die Abenteuer von Kapitän Toad

An der Steuerung hat sich so gut wie nichts geändert. Hinzu kommt aber der (aus Sicht der Gegner) ziemlich fiese Katzensprung, der diagonal nach unten weist.

Wenn ihr die Gegner auf dem Gamepad antippt, lähmt ihr sie damit ganz kurz.Wenn ihr die Gegner auf dem Gamepad antippt, lähmt ihr sie damit ganz kurz.

Er kann euch aber auch retten, wenn ihr zu kurz gesprungen seid und mitten über einem Abgrund zu verhungern droht: Ein Druck auf den Y-Knopf und Mario saust wie von der Sehne geschnellt nach schräg unten weiter. Neu ist auch die verstärkte Interaktion mit dem Gamepad.

Bestimmte Fähren reagieren erst, wenn ihr ins Mikrofon pustet, und die Schiebetüren in den Japan-Levels öffnen sich, wenn ihr sie auf dem Berührbildschirm antippt. Als wäre das alles nicht schon Abwechslung genug und als hätten die Entwickler nicht schon ausreichend gefeilt an den ungeschriebenen Gesetzen zum Aufbau eines Mario-Spiels, gibt es diesmal eine Menge Speziallevels mit eigener Spielmechanik.

Kennt ihr schon Kapitän Toad? Der Archäologenpilz hat sich in einem kompakten Labyrinth aus Blöcken und Fähren verirrt, das an eine 3D-Version von Donkey Kong erinnert.

Dieses Video zu Super Mario 3D World schon gesehen?

Wirklich nur ein Hüpfspiel?

Aber halb so wild: Ein paar Mal kurz gehopst und schon … ach ja, Kapitän Toad kann ja gar nicht springen.

Für einige Levels braucht ihr weniger als zwei Minuten - Speedrunner vor!Für einige Levels braucht ihr weniger als zwei Minuten - Speedrunner vor!

Und dann gibt es noch Plessie. Alleine schon seinetwegen lohnt sich Marios neues Spiel. Der herzliche Plesiosaurier-Nachfahre trägt euch mal schwimmend, mal schlitternd durch Gebiete, die eher an Rennstrecken als an die typischen Spring- und Laufdisziplinen denken lassen.

Überhaupt bezieht das Spiel so manche Anleihe bei fremden Genres. Auf einmal erwartet euch ein Parcours, durch den ihr eine Kugel lotsen sollt.

Oder ihr stoßt auf herumliegende Bälle, die ihr auf entfernte P-Schalter zu werfen habt. Das sieht fast wie Mario Party aus. Ein reines oder klassisches Hüpfspiel ist Super Mario 3D World also aus mehreren Gründen nicht.

Und es ist eben auch alles andere als das hundertste Mario-Geplänkel, dem ihr schon entgegenruft: „Nicht schon wieder! Macht mal was Neues!“ Nein, viel fehlt wahrhaftig nicht zur Perfektion. Wäre die Eroberung des Feenlandes doch nur nicht so einfach!

Fakten:

  • stilistischer Nachfolger von Super Mario 3D Land (3DS)
  • Mario, Luigi, Peach und Toad spielbar
  • gelungene Erfindung: der Katzenanzug
  • etwa 8 Stunden bis zum Abspann, aber 30 Stunden, bis ihr alles habt
  • umfangreichstes der Mario-Hüpfspiele
  • viele Levels fernab der Eis-, Lava- und Wasserklischees
  • intelligent gestaltete Speziallevels zur Auflockerung
  • zum größten Teil trotz des Umfangs zu einfach
  • die bis jetzt schönste Mario-Grafik
  • moderate Gamepad-Beteiligung
  • auch spielbar mit dem Pro Controller und der Wii-FB
  • erscheint voraussichtlich am 29.11. für Wii U

Meinung von Christian Detje:

Ich gehörte auch zu denjenigen, die die Ankündigung von Super Mario 3D World damals bitter enttäuscht hat. Aber mittlerweile ist mir klar, dass das 14. klassische Hüpfspiel nur scheinbar so klassisch ist. Viele neue Ideen sind offensichtlich, manche verbergen sich aber in vermeintlich deplatzierten Levels.

Das hat schon etwas Schalkhaftes: Jeder erwartet in der Eiswelt eine ermüdende Staffel aus arktischen Schauplätzen. Aber ein Herbstwäldchen? Und dann diese vollkommen neuen Herausforderungen in den Sonderlevels!

Entscheidender ist aber die Gesamtwirkung des Spiels und die ist so überwältigend, so bombastisch, als habe die gesamte Evolution von Marios Welt seit 32 Jahren zielgenau auf dieses prachtvolle Epos zugesteuert. Ich bleibe dabei: Ein besseres Hüpfspiel hat es meiner Meinung nach bisher nicht gegeben!

92 Spieletipps-Award

meint: Ein Höhepunkt der bisherigen Mario-Hüpfspiel-Saga, der trotz der alten Klempnerregeln auf den zweiten Blick unorthodoxe und erfrischende Wege geht.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Singleplayer   Fun  

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Super Mario 3D World

nin10dofan
85

Alle Meinungen

Super Mario 3D World (Übersicht)