Die Siedler: Vom ersten Pixelmännchen zum Millionen-Geschäft - Die Online-Ableger

(Special)

Die Online-Ableger: Die Siedler - Meine Stadt (2010) & Die Siedler Online (2011)

Durch die steigende Beliebtheit von Facebook angetrieben, bringt Blue Byte 2010 das Facebook-Spiel Die Siedler - Meine Stadt heraus. Dieses ist auf soziale Interaktionen im Siedler-Universum ausgelegt. Für jedes Gebäude, das ihr baut, bekommt ihr Erfahrungspunkte und steigt im Rang auf. Dadurch schaltet ihr neue Gebäude frei.

Der Grafik-Stil orientiert sich an Die Siedler 7.Der Grafik-Stil orientiert sich an Die Siedler 7.

Wie bei Die Siedler typisch, baut ihr Rohstoffe ab und führt sie einer Produktionskette zu. Fehlt euch ein Rohstoff, fragt ihr Facebook-Freunde an, die euch alles Fehlende schenken können. Anstatt mehrere Siedlungen zu gründen, konzentriert ihr euch auf eine kleine Stadt, die ihr pflegt und verschönert.

Inzwischen hat Ubisoft das Spiel eingestellt. Eine Internet-Seite ist ebenfalls nicht mehr zu finden.

Dafür starten Ubisoft und Blue Byte einen weiteren Online-Ableger. Mitte 2010 geht Die Siedler Online in die Beta-Testphase. Für alle spielbar ist es aber erst 2011. Der Grafik- und Gebäude-Stil lehnt sich wieder an Die Siedler 7 an.

Obwohl Die Siedler Online ein Browser-Spiel ist, sieht es hübsch aus.Obwohl Die Siedler Online ein Browser-Spiel ist, sieht es hübsch aus.

Das Spiel läuft in Echtzeit ab. Baut ihr ein Sägewerk, zeigt euch das Spiel direkt an, wie lange ein Arbeiter für die Wegstrecke braucht. Hinzu kommen die Produktionszeit, Vorbereitung und Aufräumarbeiten.

Am Ende der Aufzählung steht dann die Gesamtzeit, die ihr benötigt, um aus einem Baumstamm ein Holzbrett zu sägen und es ins Lager zu bringen. So kann dies dann gut vier Minuten dauern. Das Spiel ist nichts für Ungeduldige.

Ihr spielt Die Siedler Online am besten - typisch für ein Browser-Spiel - nebenbei. Dann stehen euch auch genügend Rohstoffe zur Verfügung. Blue Byte vereinfacht die Produktionsabläufe für den Browser zum Glück nicht. Die Siedler Online ist also keine abgespeckte Siedler-Version. Doch birgt das "Free 2 Play"-Modell von Siedler Online, wie alle kostenlosen Spiele, auch seine Schattenseiten.

Es ist schön zu sehen, dass Aufbauspiele immer noch existieren und Die Siedler als deutsches Produkt immer noch mit dabei ist. Hoffentlich führen Blue Byte und Ubisoft die Serie noch weiter, sodass ihr euch bald über ein Siedler 8 freuen könnt.

Habt ihr Lust auf mehr Aufbauspiele, dann schaut doch noch in den Artikel "Die 10 besten Aufbauspiele".

Tags: Retro  

Kommentare anzeigen

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

10 unvollendete Spiele, auf die ihr euch umsonst gefreut habt

Das Ende von Scalebound kam für viele überraschend. Ist aber auch nichts wirklich Neues. Obwohl (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Nintendo Switch: Neues Bild zeigt die Benutzeroberfläche

Zur Nintendo Switch gibt es seit wenigen Tagen zahlreiche Infos: Erscheinungstermin, Preis und Spiele sind bekannt gege (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Battlecrew - Space Pirates
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht