Vorschau - Fakten und Meinung

Fakten:

  • mehr als 40 Kämpfer
  • umfasst die acht Handlungsstränge der Manga-Vorlage
  • sehr zugängliches Kampfsystem
  • abgefahrener Grafikstil
  • jede Menge Spielmodi
  • erscheint voraussichtlich im 2. Quartal 2014 auf PS3

Meinung von Thomas Nickel

Was sich hier auf dem Bildschirm tut, das spottet teilweise jeder Beschreibung. Das letzte Spiel, das mich so permanent überrascht hat, war Asura´s Wrath, das passenderweise auch noch vom gleichen Entwickler stammt wie JoJo's Bizarre Adventure.

Zwar bin ich selbst nur marginal mit der gezeichneten Vorlage vertraut, aber dem Spaß tut das keinen Abbruch. Begeistert werden all die abgefahrenen Kämpfer und Kämpferinnen durchprobiert. Immer wieder sorgen furiose Spezialmanöver für ungläubiges Staunen und ja, manchmal auch für Verwirrung. Der "Was passiert hier gerade?!"-Faktor macht hier eben einen guten Teil des Spaßes aus.

Dank der einfachen Steuerung habt ihr hier den Dreh schnell raus und ausgedehnten Prügelnachmittagen steht nichts mehr im Weg. Bleibt nur zu hoffen, dass die lokalisierte Fassung im nächsten Jahr die Free-to-Play-Mätzchen des japanischen Originals über Bord wirft und auch die Geschichte um die Joestar-Familie überzeugend rüber bringt.

Bis dahin werde ich mich auf jeden Fall der Lektüre der Manga-Vorlage widmen. Dann weiß ich demnächst auch, wer genau Jotaro Kujo, Dio Brando, Polnareff und Co. sind.

Tags: Anime   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Vorschau-Übersicht