Test NfS - Rivals - Verfolgungsjagden und Tuning

Das wachsame Auge des Gesetzes

Rivals bindet geschickt den Online-Modus ins Einzelspiel ein. Dank dem "Alldrive"-System heizen nicht nur Computerfahrer in der eigenen Karriere umher, sondern auch Kontrahenten aus Fleisch und Blut. Bis zu sechs echte Fahrer tummeln sich in Redview County. Wer das nicht will, der schränkt das öffentliche Online-Treiben auf den Freundeskreis oder auf Einladungen ein.

Die Polizei rammt euch solange, bis euer Auto Schrott ist. Dann sind auch eure Punkte futsch.Die Polizei rammt euch solange, bis euer Auto Schrott ist. Dann sind auch eure Punkte futsch.

Allerorten warten neue Herausforderungen: Ihr wagt nicht nur Wettrennen gegen Rivalen, sondern fordert direkt die Polizei in "Hot Pursuit"-Rasereien oder Verfolgungsjagden heraus. Das Ziel ist jedoch, sie möglichst schnell wieder abzuschütteln.

Das offene Spielsystem erlaubt euch sogar während einer laufenden Wettfahrt, einen weiteren Raser unterwegs herauszufordern. Ebenso kann sich ein normales Rennen plötzlich zur wilden Hetzjagd mit den Ordnungshütern entwickeln. Spätestens dann ist ein kühler Kopf gefragt, denn die Polizisten rammen euch gnadenlos von der Strecke, um euch zu verhaften. Eine Schadensleiste gibt an, wie viel euer Gefährt noch einstecken kann, bevor es aus ist.

Je länger die Verfolgung dauert, desto höher steigt eure Fahndungsstufe. Aber auch euer Punktemultiplikator. Risikofreudige Raser heimsen so gigantische Punktesummen ein. Doch Vorsicht: Die Polizei jagt euch auch mit Hubschraubern, stellt Straßensperren auf und legt Nagelbretter aus.

Bei den Rennen heizt ihr schnellstens zum nächsten Kontrollpunkt und weicht dem Verkehr aus.Bei den Rennen heizt ihr schnellstens zum nächsten Kontrollpunkt und weicht dem Verkehr aus.

Schnappt euch die Polizei sind alle ungesicherten Punkte weg, die ihr verdient habt. Deshalb solltet ihr regelmäßig eine der vielen Garagen aufsuchen, um eure Kontosummen zu sichern. Genau hier kauft ihr euch neue Wagen oder motzt eure Autos auf.

Dieses Video zu NfS - Rivals schon gesehen?

Durchschlagende Tuning-Maßnahmen

In der Garage plant ihr die nächste Veranstaltung und peppt Höchstgeschwindigkeit, Beschleunigung, Wagenkontrolle oder Robustheit eures Vehikels auf. Allerdings nicht mit originalgetreuen Bauteilen, sondern nur in Form von Tabellen.

Die Polizei nutzt auch elektronische Maßnahmen, um euch auszubremsen.Die Polizei nutzt auch elektronische Maßnahmen, um euch auszubremsen.

Um die nächsten Duelle zu gewinnen, braucht ihr deshalb "Verfolgungs-Technologien". Ihr rüstet beispielsweise einen elektromagnetischen Puls aus, der die Bordelektronik des Ziels ausschaltet. Ebenso verteilt ein elektrostatisches Feld Schockwellen. Ein Turbo gibt dagegen Extraschub, obwohl ihr standardmäßig bereits über aufladbare Nitroeinspritzung verfügt.

In der Garage wechselt ihr auch optional auf die Seite der Polizei. Deren Wagen sind nicht nur weitaus stabiler, sondern dürfen mit ebenso interessanten Gimmicks aufgepeppt werden. Mit dem Schock-Rammbock teilt ihr größeren Schaden aus, mit dem Nagelband zerstecht ihr Reifen. Ebenso ordert ihr Straßensperren und Hubschrauber.

Egal ob Raser oder Polizist: Ihr arbeitet sogenannte Speedlists ab, um euren Rang zu erhöhen. Je nach Vorliebe stehen immer drei Aufgabenlisten zur Wahl. Als Polizist sollt ihr beispielsweise eine bestimmte Zahl an Rasern zur Strecke bringen. Als Raser gilt es, Gold bei Rennen zu erringen, Schlitterpartien hinzulegen oder eure Fahndungsstufe hochzuhalten. Erfüllt ihr die Aufgabenliste, steigt ihr auf und schaltet einen neuen Wagen frei, den ihr dann aber noch mit Punkten kauft. Das kennt ihr ja aus Forza Motorsport 5 und Gran Turismo 6.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Perception: Neuer Trailer mit Erscheinungstermin veröffentlicht

Perception: Neuer Trailer mit Erscheinungstermin veröffentlicht

Für das Horror-Spiel Perception von Entwicklerstudio Deep End Games ist ein neuer Trailer erschienen, der nicht nu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS - Rivals (Übersicht)