Test Killzone 4 - Brillante Technik und nette Ideen

Die guten Seiten der Endzeit

So holpert Killzone - Shadow Fall in den ersten Stunden doch arg vor sich hin. Die schlechte Benutzerführung ist das eine, die schwache Gegner-KI das andere Problem. Die Helghast-Soldaten vollführen zuweilen ganz großes Puppentheater. Mal rennen sie vollkommen unbedarft aus ihrer Deckung. Mal klettern sie ohne Grund Leitern runter.

Mission New Helghan: Ab hier nimmt Killzone langsam Fahrt aus.Mission New Helghan: Ab hier nimmt Killzone langsam Fahrt aus.

Und in Schleichmissionen entdecken sie euch, obwohl sie ganz woanders hinschauen. Sobald die Areale etwas komplexer aufgebaut sind als in einfachen Ebenen, geraten die Computer-Soldaten ins Straucheln.

Aber das Spiel ist nicht so schlecht, wie es sich jetzt vielleicht anhört. Viele der zehn Kapitel sind in sich spannend und die Feuergefechte funktionieren ordentlich. Besonders die Abschnitte in der Schwerelosigkeit sind eine nette Abwechslung und glänzen mit einigen hübschen Ideen. So schießt ihr beispielsweise Sonnenblenden kaputt und verbrennt Helghast-Soldaten kurzentschlossen im gleißenden Sonnenlicht.

Außerdem belohnt Killzone immer wieder das leise Anschleichen. In der Hocke seid ihr nahezu lautlos und könnt mit einem Klick eure Feinde unschädlich machen. Auch hier funktioniert die Steuerung sehr gut.

Auch wenn sich die Nahkampfanimationen stellenweise wiederholen, sind sie dennoch hübsch anzuschauen. Etwas enttäuschend kommt allerdings die Zerstörung der Umgebung daher. Während in Battlefield 4 nahezu keine Wand vor euch sicher ist, gibt es zerbröselte Bauten in Killzone - Shadow Fall nur sehr vereinzelt.

Dieses Video zu Killzone 4 schon gesehen?

Technik auf PS4-Niveau

Aber trotz aller Ecken und Kanten ist Killzone - Shadow Fall vor allem wunderschön anzuschauen. Der Ego-Shooter zeigt, wohin die Reise für PlayStation 4 in den nächsten Monaten und Jahren geht.

PENG! Game Over. Die wenigen Reaktionstests im Spiel funktionieren nicht wirklich gut.PENG! Game Over. Die wenigen Reaktionstests im Spiel funktionieren nicht wirklich gut.

Besonders die Fernsicht über weite Städte und Landschaften beeindruckt hier in Kombination mit ausufernden Lichteffekten. Immer wieder strahlen farbige Scheinwerfer direkt in die Kamera, erzeugen dabei tolle Blendeffekte und eine Atmosphäre, wie ihr sie sonst aus Science-Fiction-Filmen wie Matrix oder Blade Runner kennt.

Da Killzone über weite Strecken ausschließlich im Dunkeln spielt, dürftet ihr für die wenigen hellen Außenbezirke umso dankbarer sein. Hier stechen insbesondere die Vekta-Missionen hervor.

Noch nie sah ein zukünftiges Utopia derart hübsch und lebendig aus. Da ragen riesige Wolkenkratzer in den strahlend blauen Himmel und weiße Bauten säumen den Bildschirm. New Helghan ist das Gegenteil und erinnert eher an eine Höllenmaschine mit schwarzen Türmen und bedrohlich roten Lichtern.

Dabei läuft Killzone - Shadow Fall bei 1080p stets flüssig. Das liegt aber auch daran, dass Guerilla Games noch nicht alle Ressourcen der PS4 ausnutzt. Im Gegensatz zu Call of Duty - Ghosts und Battlefield 4 hält es sich mit den berüchtigten Materialschlachten zurück und gerade Explosionseffekte bei Granaten hätten wuchtiger ausfallen dürfen.

Die Geräuschkulisse hingegen überzeugt. Gerade die Umgebungsgeräusche klingen über Surround-Anlagen imposant. Ein nettes Detail am Rande: Die versteckten Audiologs gibt der Lautsprecher im neuen Dualshock Controller wieder. Der etwas blecherne Klang passt ausgezeichnet zum Szenario des Spiels.

Weiter mit:

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Killzone - Shadow Fall

RuddiLove
86

Alle Meinungen

Killzone 4 (Übersicht)