Gran Turismo: Ein Rückblick auf 15 Jahre Rennvergnügen - Gran Turismo 2, Gran Turismo 3

(Special)

Gran Turismo 2

  • Plattform: PlayStation
  • Erscheinungsjahr: 2000
  • verfügbare Autos: 650

Teil 1 stellt lange Zeit die Messlatte für PS-Renntitel dar. Gran Turismo 2 durchbricht diese Grenze und definiert einen neuen Standard. Der Umfang der zweiten Episode lässt selbst heutzutage moderne Rasereien neidisch werden.

Ab dem zweiten Teil heizt ihr auch über Stadtkurse und Rallye-Passagen.Ab dem zweiten Teil heizt ihr auch über Stadtkurse und Rallye-Passagen.

650 originalgetreu gestaltete Wagen von 36 bekannten Herstellern warten hier auf eine Ausfahrt - vom Ford GT bis zum exotischen Wiegert Vector W8. Und für Wettrasereien ist reichlich gesorgt: Neben normalen Rennstrecken rast ihr zum Beispiel auf Stadtkursen in Seattle und Rom sowie auf der fiktiven Rennstrecke Grindelwald in der Schweiz um den Sieg.

Premiere feiern obendrein Rallye-Passagen auf Schotter sowie Beschleunigungsrennen. Das Spiel ist derart umfangreich, dass Sony es auf zwei CDs ausliefert - einen roten Datenträger für den Arcade-Modus und einen blauen für die Karriere.

Gran Turismo 2 bringt die erste PlayStation an ihr technisches Limit. Bei so vielen Details kann die Konsole nicht mehr mithalten. Das Spiel krankt deshalb zum Beispiel an verspätetem Grafikaufbau. So verpasst ihr schnell den nächsten Bremspunkt.

Schon gewusst? Reibt man mit den Fingern die Oberfläche der blauen GT-Disc, stinkt sie nach Reifengummi.

Gran Turismo 3 - A-Spec

  • Plattform: PlayStation 2
  • Erscheinungsjahr: 2001
  • verfügbare Autos: 181

Zunächst als als Starttitel "Gran Turismo 2000" für die damals neue PS2 geplant, erscheint Gran Turismo 3 - A-Spec mit einem halben Jahr Verspätung und mit einem neuem Titel.

Gran Turismo 3 gilt als Zugpferd für die Playstation 2.Gran Turismo 3 gilt als Zugpferd für die Playstation 2.

Dennoch überzeugt der meistverkaufte Gran-Turismo-Teil (15 Millionen Exemplare) viele Spieler von den Hardwarefähigkeiten der PS2. Die einzelnen Fahrzeuge bestehen nun aus 4.000 Polygonen und wirken auch dank schicker Lackspiegelungen so realitätsnah wie nie.

Der höhere Entwicklungsaufwand hat seinen Preis, denn GT3 besitzt "nur" noch 181 Fahrzeuge. Nichtsdestrotz haben Spieler im Karriere-Modus wieder massig zu tun. Denn auf Rennstrecken und Rallye-Abschnitten warten dank ausgefeiltem Fahrmodell wieder anspruchsvolle Rasereien. Und die können sich dank flüssiger Bildrate, Hitzeflimmern sowie Licht- und Partikeleffekten wahrlich sehen lassen.

Nett: Mittels Firewire-Schnittstelle der PS2 (auch "i.Link" genannt) können sich bis zu sechs Spieler vernetzen und gegeneinander antreten.

Schon gewusst? Manche Wagen heben mit etwas Tuning bei hoher Geschwindigkeit mit den Vorderrädern ab und beschleunigen unendlich weiter. Durchbrecht ihr die Streckenbegrenzungen (was an wenigen Stellen möglich ist), könnt ihr gar zwei Milliarden Kilometer pro Stunde erreichen. Doch dann stürzt die PS2 ab.

Weiter mit: Gran Turismo Concept 2002 Tokyo-Geneva, Gran Turismo 4 Prologue, Gran Turismo 4

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht