Gran Turismo: Ein Rückblick auf 15 Jahre Rennvergnügen - Gran Turismo HD, Gran Turismo 5 Prologue, Gran Turismo (PSP)

(Special)

Gran Turismo HD

  • Plattform: PlayStation 3
  • Erscheinungsjahr: 2007
  • verfügbare Autos: 10

Für die Serienpremiere auf der PS3 stellen die Entwickler überraschenderweise eine kostenlose Probeversion namens Gran Turismo HD fertig. Diese ist aber nur zeitweise über das PlayStation Network erhältlich.

Eine Strecke und zehn Wagen sind dürftig, allerdings kostet diese Episode nichts.Eine Strecke und zehn Wagen sind dürftig, allerdings kostet diese Episode nichts.

Die Demo ist nicht nur ein Vorgeschmack auf kommende Teile. Polyphony demonstriert auch erstmals, wie die Rennspielreihe künftig in voller HD-Auflösung in 1080p auf der neuen Playstation 3 aussehen wird.

Mit der "Eiger Nordwand" gibt es allerdings nur eine einzige Asphaltstrecke. Zumindest feiert in Gran Turismo HD eine lang erwartete Automarke ihre Serienpremiere: Erstmals nehmt ihr Platz in Ferrari-Modellen.

Schon gewusst? Gran Turismo HD ist der erste Serienteil mit Online-Anbindung. Allerdings dürft ihr nur Online-Ranglisten vergleichen und keine Mehrspielerrennen fahren.

Gran Turismo 5 Prologue

  • Plattform: PlayStation 3
  • Erscheinungsjahr: 2008
  • verfügbare Autos: 71

Passend zum zehnjährigen Serienjubiläum erscheint Gran Turismo 5 Prologue - eine Vorversion des fünften Teils. Wie schon Gran Turismo 4 Prologue gibt es auch hier keinen echten Karriere-Modus, dafür aber eine Serienneuheit.

Der Prologue-Teil ersetzt das vormalige Gran Turismo HD.Der Prologue-Teil ersetzt das vormalige Gran Turismo HD.

Endlich dürfen Raser gegeneinander in Online-Rennen antreten. Das maximal 16köpfige Fahrerfeld liefert sich Wettbewerbe auf zunächst fünf Strecken. Die Online-Anbindung ermöglicht auch neue Modi wie einen Nachrichtenkanal sowie den Videokanal "GT TV" mit teils kostenpflichtigen Beiträgen rund ums Rennfahren.

Die Macher erweitern den Spielumfang mit mehreren großen Aktualisierungen: Zum einen folgt ein Drift-Modus, eine neue Strecke sowie frische Autos.

Schon gewusst? Die europäische Fassung besitzt mehr Veranstaltungen, eine zusätzliche Strecke und Tuning-Möglichkeiten während des Rennens.

Gran Turismo

  • Plattform: PSP
  • Erscheinungsjahr: 2009
  • verfügbare Autos: 833

Auch auf der PSP beweist die Serie, dass sie sich gerne mal verspätet. Sony kündigt bereits 2004 Gran Turismo als Starttitel für das Handheld an. Allerdings kommt der mobile Titel erst 2009 heraus.

Das einzige Gran Turismo für die Hosentasche protzt mit großem Fuhrpark.Das einzige Gran Turismo für die Hosentasche protzt mit großem Fuhrpark.

Die Macher verzichten auf einen Karriere-Modus. Stattdessen stehen Fahrprüfungen, Drift-Tests und Einzelrennen mit nur vier Teilnehmern auf dem Programm. Zumindest gibt es mit 35 Strecken und 833 Autos genug Auswahl.

Erstmals bestaunt ihr auch Supersportwagen aus dem Hause Lamborghini und Bugatti. Doch ihr habt nicht beliebig Zugriff auf die Modelle, sondern müsst virtuelle Kalendertage abpassen, bis diese beim Händler im Spiel erscheinen.

Trotz guter Technik und Vier-Spieler-Modus im lokalen Netzwerk wirkt die Umsetzung halbherzig. Denn der Spielablauf wird schnell eintönig.

Schon gewusst? Erstmals in der Serie dürft ihr eure eigenen Songs während der Fahrt genießen.

Weiter mit: Gran Turismo 5, Gran Turismo 6

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Townsmen: Smartphone-Stadtsimulator jetzt auch auf dem PC

Townsmen: Smartphone-Stadtsimulator jetzt auch auf dem PC

Oft folgt einem erfolgreichen Film ein Spiel für das Handy. Bei Assassin's Creed zum Beispiel gab es erst die Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht