20 interessante PS3-Spiele 2013 - Gran Turismo 6 und Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 3

(Special)

4: Gran Turismo 6

Seit 15 Jahren steht die "Gran Turismo"-Serie als Synonym für realitätsnahe Asphalt-Rasereien auf Playstation-Konsolen. Drei Jahre nach Gran Turismo 5 geht Gran Turismo 6 an den Start. Allerdings kommt das Epos nicht für Sonys neues Konsolenflaggschiff PS4, sondern für die ehrwürdige PS3.

Ein Schnappschuss: Der Delta Wing vor dem spanischen Solarkraftwerk Gemasolar.Ein Schnappschuss: Der Delta Wing vor dem spanischen Solarkraftwerk Gemasolar.

Die neu strukturierte Rennkarriere unterteilt sich in sechs Bereiche von Anfänger- bis zu Vollprofi-Serien. Eine an euren Wagen angepasste Karriere wie in Forza Motorsport 5 liefert Gran Turismo 6 jedoch nicht mit.

Schnell liefert ihr euch erfolgreiche Wettrennen gegen ein anfangs kleines Teilnehmerfeld und heimst nicht nur Preisgelder, sondern auch Sterne ein. Denn die Erfahrungspunkte des Vorgängers sind passé. Stattdessen schalten sich mit genug Sternen neue Veranstaltungen frei. Gemächlich erhaltet ihr so Zugriff auf neue Meisterschaften sowie überraschende Spezialveranstaltungen.

Gleichfalls schalten sich Missionsrennen frei, in denen ihr Aufgabenstellungen mit vorgegebenen Wagen erledigt, beispielsweise um Überholmanöver vor dem Ziel zu meistern. Ebenso gibt es Marken-Wettbewerbe, in denen nur ein bestimmter Autotyp zugelassen ist.

In der Karriere scheint nicht immer die Sonne, teils stehen auch Wettbewerbe mit fortschreitender Tageszeit und Nachtrennen an. Ebenso justiert ihr bei selbst erstellten Rennen die Uhrzeit sowie Witterung. Zudem bestimmt ihr, wie schnell sich das Wetter ändern kann - vom wolkenlosen Himmel bis zum Platzregen.

1 von 84

Gran Turismo 6: Die Rennsimulation für die PS3

Fazit: Mit riesigem Umfang und anspruchsvoller Spielphysik setzt GT6 auf Masse. Trotz kleiner Schwächen stimmt der Fahrspaß!

Mehr zu Gran Turismo 6

3: Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 3

Die Zeit des Friedens ist vorbei. Denn in Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 3 bricht der vierte Ninja-Weltkrieg aus. Der ruft die einst verfeindeten fünf Ninja-Großmächte als alliierte Streitmacht auf die Bildfläche.

Wenn Naruto - hier rechts im Bild - in den Kampf zieht, fliegen die Funken.Wenn Naruto - hier rechts im Bild - in den Kampf zieht, fliegen die Funken.

Im Vordergrund stehen die fulminanten Kämpfe. Das Kampfsystem ist, kurz gesagt, äußerst unterhaltsam. Ihr benutzt je einen Knopf um zu springen, zu schlagen, zu blocken und um Geschosse abzufeuern. Soweit erinnert Ultimate Ninja Storm 3 an ein klassisches Kampfspiel. Zudem verfügen die Kämpfer über sogenanntes Chakra, mit dessen Hilfe sie verheerende Jutsu-Angriffe einsetzen können.

In manchen Kämpfen stehen euch zudem bis zu zwei Begleiter zur Verfügung. Ruft ihr sie, wenden sie ein Jutsu auf euren Gegner an und verschwinden wieder. Wenn ihr ihre Angriffe in eine mächtige Kombination einflechtet, ist diese dadurch noch mächtiger. Außerdem ist der Erwacht-Zustand, in dem ihr eine stärkere Kampfform erreicht, nun auch teilweise am Anfang des Kampfes verfügbar.

Die bei vielen Spielen wie zum Beispiel The Legend of Zelda - The Wind Waker angewandte "Cel-Shading"-Technik findet auch bei der Grafik von Ultimate Ninja Storm 3 Anwendung. Sie verleiht den sonst flachen Zeichnungen eine dritte Dimension, bleibt jedoch trotzdem der comic-haften Optik treu.

1 von 58

Spieleindrücke von Naruto Shippuden Ultimate Ninja Storm 3

Fazit: Das bisher umfangreichste Naruto-Spiel. Für Freunde der gepflegten Prügeleien und Anhänger des Animes gibt es eine klare Kaufempfehlung.

Mehr zu Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 3

Weiter mit: The Last of Us und Grand Theft Auto 5

Tags: Hideo Kojima   Anime   Fantasy   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht