10 Weihnachtsgeschenke für Spieler - Skylanders Swap Force Starter Set, Music Rocker Soundsessel

(Special)

Geschenktipp 4: Nintendo Wii U mit Legend of Zelda Wind Waker

Nintendos Wii U fristet angesichts der neuen Konsolen PS4 und Xbox One ein wenig ein Nischendasein. Schließlich bringt die Konsole wegen schwächere Technik keine Grafik-Wunder zustande. Dennoch hat die Wii U etwas, was die anderen nicht besitzen: Nintendos Hausmarken.

Aktuell ist die Wii U noch unterversorgt mit Spielen, doch das Zelda-Bundle bringt viel Spielspaß.Aktuell ist die Wii U noch unterversorgt mit Spielen, doch das Zelda-Bundle bringt viel Spielspaß.

Mit Mario, Link oder Smash Bros. kann kein Konkurrent aufwarten. Passend dazu verkauft Nintendo ein Paket bestehend aus Wii U Konsole und The Legend of Zelda - The Wind Waker für 299 Euro. Kein Schnäppchen im Wortsinn, aber ein attraktives Angebot für Zelda-Anhänger.

Für den selben Preis erhaltet ihr auch andere Konsole/Spiel-Kombinationen mit Lego City Undercover, Nintendo Land, New Super Mario Bros. U oder Monster Hunter 3 Ultimate. Bei letzterem gibt es sogar einen Pro Controller gratis dazu.

Zudem verspricht 2014 ein interessantes Jahr für die Konsole zu werden. Schließlich sollen dann auch Mario Kart 8, Donkey Kong Country - Tropical Freeze und Super Smash Bros. erscheinen. Zudem warten Nintendo-Jünger ungeduldig auf ein frisches Zelda-Abenteuer exklusiv für die Wii U.

Mehr zu den Spielen:

Geschenktipp 5: Apple iPad Mini

Apple hat mit Spielen eigentlich nichts am Hut, doch dank ihrem digitalem App Store mischen iPhone, iPod Touch und iPad auch kräftig im Spielemarkt mit. So sind vor allem die Tablets dank großem Bildschirm eine echte wenn auch teurere Alternative zu PS Vita und 3DS.

Schick, edel, teuer: Auf iPads lässt es sich vorzüglich zocken.Schick, edel, teuer: Auf iPads lässt es sich vorzüglich zocken.

Im direkten Vergleich könnt ihr mit den Apple-Geräten viel mehr anstellen. Über eine Million sogenannte Apps erleichtern den Alltag, das Geschäftsleben oder versüßen die Freizeit. Etwa 180.000 Spiele stehen im App Store zum Herunterladen zur Verfügung. Für jeden Geschmack und Geldbeutel ist hier etwas dabei.

Als preisbewussten Einstieg bietet sich das iPad Mini mit 16 Gigabyte Speicher und einer Bildschirmdiagonale von 20 Zentimetern für 289 Euro an. Für mehr Ansprüche und sogenannter Retina-Grafik (entspricht doppelter Auflösung) schnappt ihr euch ein iPad Mini mit Retina Display ab 389 Euro. Wer mehr investiert, kann auch zum größeren Bruder mit 24,6 Zentimeter Bildschirmdiagonale greifen, im ausführlichen Test zum iPad Air erfahrt ihr mehr über das Gerät.

Ein Nachteil gibt es allerdings: Dank fehlenden physischen Tasten und Sticks eignen sich nicht alle Genres auf Tablets. iPads sind interessanterweise nicht bei Amazon am günstigsten. Aktuell bezieht ihr die Geräte besser über Apple selbst.

Günstiger geht's natürlich auch: Mit Tablets auf Android-Basis erhaltet ihr eine ähnliche Spielauswahl. Empfehlenswert ist beispielsweise das Asus Nexus 7, das es ab 169 Euro bei Amazon gibt.

Weiter mit: Onlinespaß, Werdet zum Let's Player

Tags: Fun  

Kommentare anzeigen

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht