Nintendo 3DS / 2DS: 15 interessante Spiele 2013 - Skylanders Swap Force und Etrian Odyssey 4 - Legends of the Titan

(Special)

12: Skylanders Swap Force

Activision bringt Skylanders Swap Force nicht nur auf allen aktuellen Heimkonsolen heraus, sondern auch auf dem 3DS. Auch für die tragbare Version braucht ihr ein Portal. Das ist aber im Starter-Packet enthalten.

Die witzigen Sammelfiguren in Skylanders Swap Force verfügen alle über unterschiedliche Fähigkeiten.Die witzigen Sammelfiguren in Skylanders Swap Force verfügen alle über unterschiedliche Fähigkeiten.

In dem Paket sind ebenfalls schon drei Figuren mit dabei: Blast Zone (Element Feuer), Wash Buckler (Element Wasser) und die neu gestaltete Variation Ninja Stealth Elf (Element Leben).

Die Figuren reichen aus, um Skylanders Swap Force zu spielen. Wenn ihr das Spiel jedoch meistern wollt, braucht ihr mehr Figuren. Zumindest eine Figur für jedes der acht Elemente Wasser, Feuer, Luft, Erde, Technik, Leben, Magie und Gespenster. um alle speziellen Schatzkisten zu öffnen benötigt ihr zusätzlich einen "Giant".

Die alten Figuren von Skylanders Spyro's Adventure und Skylanders Giants könnt ihr natürlich dafür auch nutzen. Durch Swap Force steigen eure Ungeheuer nun auch auf Level 20 auf. Außerdem können nun in Swap Force alle Charaktere springen.

Die Spielmechanik verändert sich nicht. Immer noch kämpft ihr euch durch die Wolkenbruch-Inseln und öffnet Elementtore zu neuen Spielabschnitten. Ein paar Rätsel garnieren das ganze. Neu ist, dass ihr für die Tore jetzt zwei Elemente benötigt, damit sie sich öffnen.

Die größte Neuerung ist jedoch, dass ihr euch aus den Ungeheuern neue Figuren bastelt. Ober- und Unterkörper nehmt ihr einfach ab und setzt sie neu zusammen. So entsteht beispielsweise aus dem Oberteil von Wash Buckler und dem Unterteil von Blast Zone ein Wash Zone, dessen Elemente Feuer und Wasser sind.

Fazit: Der Sammelspaß geht weiter. Diesmal sogar mit "swapbaren" Figuren. Am Spielprinzip verändert Activision zwar wenig, Spaß macht es aber immer noch.

Mehr zu Skylanders Swap Force:

11: Etrian Odyssey 4 - Legends of the Titan

Was für ein Glück, dass es Etrian Odyssey 4 - Legends of the Titan nach Europa geschafft hat. Bis auf den ersten Teil Etrian Odyssey sind die anderen beiden Vorgänger Etrian Odyssey 2 - Heroes of Lagaard und Etrian Odyssey 3 - The Drowned City nie in Europa und damit auch nie in Deutschland erschienen. Mit dem vierten Teil könnt ihr endlich wieder durch Labyrinthe jagen.

Was wird Kessie tun? Angreifen oder doch flüchten?Was wird Kessie tun? Angreifen oder doch flüchten?

Etrian Odyssey 4 ist wie seine Vorgänger ein Rollenspiel alter Schule. Lasst euch nicht von der kindlichen und bunten Grafik zu Fehlschlüssen verleiten. Das Spiel ist hart. Ihr beginnt damit eine Gruppe von Abenteurern zu kreieren. Mit denen zieht ihr auch sogleich los ins Labyrinth. Dort lernt ihr erst einmal, wie ihr eure eigene Karte zeichnet. Die Kämpfe laufen rundenbasierend ab, und ihr habt genügend Zeit euch eine Strategie zu überlegen.

Neu ist in Etrian Odyssey 4, dass ihr nicht mehr nur ein einziges zusammenhängendes Labyrinth habt, sondern per Luftschiff zu neuen Labyrinthen fliegt. Durch euer Luftschiff erreicht ihr auch optionale Irrgärten. In denen trefft ihr auch oft auf extra starke Ungeheuer, die sogenannten Field of Enemy (F.O.E.). Anfangs flüchtet ihr vor diesen Gegnern. Besiegt ihr zu einem späteren Zeitpunkt einen F.O.E., könnt ihr euch dafür wirklich selbst auf die Schulter klopfen.

Fazit: Etrian Odyssey 4 bietet euch genau das, was es verspricht: Harte Kämpfe, knackige Labyrinthe und viele Schätze.

Mehr zu Etrian Odyssey 4 - Legends of the Titan:

Weiter mit: Donkey Kong Country Returns 3D und Pokemon Mystery Dungeon - Portale in die Unendlichkeit

Tags: Anime   Eiji Aonuma   Fantasy  

Kommentare anzeigen

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

PT: Fans ziehen letzte Daten aus der Demo

Die Einstellung von PT, die Demo zu Silent Hills, ist schon anderthalb Jahre her, aber weiterhin tobt das ehemalige Koj (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht