Nintendo 3DS / 2DS: 15 interessante Spiele 2013 - Fire Emblem - Awakening und Monster Hunter 3 Ultimate

(Special)

4: Fire Emblem - Awakening

Fire Emblem - Awakening ist der neuste Ableger einer der Traditionsreihen von Nintendos Handhelds. Inzwischen existieren zwölf Teile der Serie. Und Fire Emblem - Awakening macht alles richtig.

Ein epischer Kampf entbrennt.Ein epischer Kampf entbrennt.

Eure Soldaten wachsen euch schnell ans Herz. Jeder Charakter hat seine eigene Geschichte. Pegasusreiterin Sumia zum Beispiel ist etwas ungeschickt und in Prinz Chrom verliebt. Rittersmaid Sully trainiert überaus gerne. Kellam hingegen ist unscheinbar, obwohl er ein Riese ist. Die Eigenheiten der einzelnen Figuren beleuchtet der Entwickler Intelligent Systems nicht nur in Zwischensequenzen, sondern auch in Dialogen zwischen den Kämpfen.

Eure Charaktere kämpfen besser miteinander, wenn sie miteinander befreundet sind. Die Freundschaft steigert ihr dadurch, dass ihr zwei Soldaten nebeneinander kämpfen lasst, sodass sie sich gegenseitig helfen.

Ihr habt über das Spiel hinweg zwar genügend Auswahl an neuen Figuren, trotzdem ist es bitter, wenn einer eurer Recken am Ende eines Kampfes stirbt. Ob ihr dann alles nochmal spielt und ladet, oder einfach weiterspielt, liegt dann ganz bei euch.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792368953

Um das Spiel für Neulinge einfacher zu gestalten, gibt es nun auch die Möglichkeit, einen niedrigeren Schwierigkeitsgrad zu wählen und die Sterblichkeit eurer Soldaten abzustellen. Dies nimmt natürlich eine gehörige Portion Spannung aus dem Spiel.

Fazit: Fire Emblem verbindet auf gelungene Weise Rollenspiel mit Strategie. Dabei sind die Figuren nicht gesichtslos. Auch Neulinge kommen auf ihre Kosten.

Mehr zu Fire Emblem - Awakening:

3: Monster Hunter 3 Ultimate

Monster Hunter 3 Ultimate ist eine Neuauflage von Monster Hunter Tri, enthält jedoch die doppelte Anzahl an Aufgaben, Waffen und Ausrüstung. Jäger und Jägerinnen ist das japanische Rollenspiel deswegen schon länger ein Begriff.

Monster Hunter macht im Mehrspieler-Modus noch mehr Spaß.Monster Hunter macht im Mehrspieler-Modus noch mehr Spaß.

In Monster Hunter 3 Ultimate steigt ihr nicht in höhere Levels auf. Es kommt auf eure Ausrüstung und vor allem auf euer Können an. Entscheidet ihr euch zum Beispiel für ein drei Meter langes Schwert, tänzelt eure Figur nicht - wie in anderen Rollenspielen - damit herum. Mit so einem großen Gerät, seid ihr nun mal behäbig und braucht einige Sekunden Zeit zwischen zwei Schlägen. In der Zeit seid ihr auch ein gutes Ziel für Gegner. Schnelle Waffen ändern dies, verursachen aber viel weniger Schaden.

Kämpft ihr nicht gegen irgendwelche Ungeheuer gilt es jede Menge Kleinkram zu erledigen. Ihr sammelt Rohstoffe und haltet die Dorfbewohner bei Laune. Eine epische Rahmenhandlung sucht ihr bei Monster Hunter vergeblich, auf die kommt es aber auch nicht an.

Beim Schmied schaltet ihr für gesammelte Ressourcen Waffen und Rüstungen frei. In jeder Waffenkategorie existieren hunderte Variationen. So gibt es vom Eisenschwert bis zum riesigen Anime-Schwert alle möglichen Varianten.

Wollt ihr einen kompletten Rüstungs-Satz, kämpft ihr gegen ein und das selbe Monster mehrere Male. Außerdem trennt ihr bestimmte Körperteile ab, ohne die eine Fertigung nicht möglich ist.

Fazit: Für Jäger und Sammler ein Freudenfest. Gerade in der aufpolierten und erweiterten Fassung von Monster Hunter 3 Ultiamte.

Mehr zu Monster Hunter 3 Ultimate:

Weiter mit: Pokémon X / Pokémon Y und Animal Crossing - New Leaf

Tags: Anime   Eiji Aonuma   Fantasy  

Kommentare anzeigen

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht