GTA 5: Das Spiel des Jahres 2013 - Seite 2

(Special)

Medienrummel, kurioser Verkaufsstart, geknackte Rekorde

Im November 2009 verrät Dan Houser der britischen Tageszeitung The Times, dass er ein rund tausendseitiges Skript für GTA 5 schreibt. Was folgt, ist Stille. Erst zwei Jahre später gibt es Neuigkeiten zu Rockstars nächstem Großprojekt. Im Oktober 2011 kommt dann die offizielle Ankündigung, gefolgt vom ersten Video zu GTA 5, das Spieler weltweit in Ekstase versetzt.

Ab diesem Punkt beginnt das große Leiden der GTA-Anhänger. Sie gieren nach neuem Material, saugen jeden Info-Fetzen auf wie Schwämme, doch Rockstar hält absichtlich dicht. Die Vorfreude soll ins Unermessliche steigen. Der Plan des Entwicklers geht auf. Der Ansturm auf GTA 5 zum Verkaufsstart weckt Erinnerungen an die Maueröffnung. Tausende Menschen strömen zu Fachgeschäften und hoffen, eine Version des Actionspiels zu ergattern.

Die Ungeduld der Masse treibt dabei so manch kuriose Blüte. Anstatt sich einzureihen und stundenlang - vielleicht vergebens - auf eine Fassung von GTA 5 zu warten, greifen drei junge Männer in New York zu einem Trick. Die Gruppe verkleidet sich als Polizisten und möchte GTA 5 auf diese Weise früher abgreifen. Zunächst scheint das zu klappen. Die Truppe fliegt erst auf, als sie ihr Auto illegalerweise mitten auf der Straße wendet, während ein ziviler Beamter in der Nähe ist.

Zum Schmunzeln regt auch eine Nachricht an, die Kunden des britischen Spielehändlers Console Yourself kurz vor Erscheinen von GTA 5 an der Ladentür erwartet.

Die Ladenkette informiert ihre Kunden, dass "Console Yourself"-Geschäfte am 18. September geschlossen sind. Die Verantwortlichen begründen den außergewöhnlichen Verkaufsstopp damit, dass jedermann GTA 5 einen Tag nach der Veröffentlichung bereits zocken würde - inklusive der Angestellten.

GTA 5 tritt seinen weltweiten Siegeszug an, Rockstar hat es geschafft. So verwundert es auch nicht, dass GTA 5 binnen 24 Stunden über 800 Millionen Dollar Umsatz in die Kassen des Entwicklers spült. Und nicht nur das: GTA 5 knackt im Nachhinein ganze sieben Guinness-Weltrekorde.

Weiter mit: GTA 5: Das Spiel des Jahres 2013 - Seite 3

Kommentare anzeigen

For Honor und blutige Nahkämpfe: Ubisoft setzt auf die Online-Karte

For Honor und blutige Nahkämpfe: Ubisoft setzt auf die Online-Karte

Endlich ist es da. Mit For Honor holt Ubisoft zum großen Rundumschlag aus. Wen das Nahkampf-Spiel damit von den (...) mehr

Weitere Artikel

Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy: Activision nennt Veröffentlichungsdatum

Crash Bandicoot - N. Sane Trilogy: Activision nennt Veröffentlichungsdatum

Bald rennt und hüpft die bekannteste Beutelratte der Welt wieder über die Bildschirme: In einem neuen Video v (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht