Spiele-Hits 2014: Das erwartet euch - Final Fantasy 15 und WoW - Warlords of Draenor

(Special)

Final Fantasy 15 (PS4, Xbox One)

Ein neues Final Fantasy war für die neue Konsolengeneration zu erwarten. Aber der Weg, den Final Fantasy 15 einschlägt, war dann doch nicht absehbar. Besonders spielerisch hebt sich der 15. Teil der Serie von seinen Vorgängern ab.

Das Königreich von Final Fantasy 15 sieht mächtig, riesig und schön zugleich aus.Das Königreich von Final Fantasy 15 sieht mächtig, riesig und schön zugleich aus.

Denn er ist zu einem Action-Rollenspiel mutiert, das ihr aus einer Über-Schulter-Kamera steuert. Je nach ausgewählter Waffe variiert der Bildausschnitt und ihr könnt unter anderem zwischen Manövern wie Angriff, Magie oder Gegenstand wählen - um das Kampfsystem immer euren Bedürfnissen anzupassen.

Die Spielumgebung besteht aus einem großen Königreich und mehreren Dörfern, die nicht nur für Freiheit, sondern auch für Interaktionen stehen: So könnt ihr bestimmte Objekte zerstören oder unterschiedliche Reiserouten zu eurem nächsten Ziel wählen. Ihr könnt sogar per Auto oder Luftschiff reisen - falls euch der Weg zu weit sein sollte. Insgesamt ist die Welt in FF15 deutlich düsterer und an die Moderne angelehnt.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Tag- und Nachtwechsel wirken sich auf die Erscheinungsbilder der Monster aus und interaktive Zwischensequenzen fordern euch, zur richtigen Zeit die richtige Taste zu drücken. Zusätzlich gibt es aber auch klassische Zwischensequenzen, in denen ihr euch zurücklehnen könnt.

Fazit: Final Fantasy 15 im spielerischen Stile eines Devil May Cry? Sieht momentan ganz danach aus. Die einen erfreut es, viele altgediente Anhänger könnte es verschrecken. Dennoch geht Square Enix damit den richtigen Weg. Den Weg in die Neuzeit - gerade auch bei der Steuerung und dem Schauplatz.

Zusätzlich beeindruckt die seit 2006 in Entwicklung befindliche Grafik und wirkt keinesfalls wie die eines PS3- oder 360-Spiels. Eine gute Nachricht zum Schluss: Chef-Gestalter Tetsuya Nomura war vom Musical Les Miserables so begeistert, dass er die Handlung von FF15 mit Gesangs- und Tanzeinlagen vorantreiben wollte. Sein Kollegen redete ihm dies erfolgreich aus. Zum Glück!

World of Warcraft – Warlords of Draenor (PC)

Mit World of Warcraft – Warlords of Draenor soll 2014 die nunmehr fünfte Erweiterung für das Online-Rollenspiel World of Warcraft erscheinen. Damit erhöht sich dann endlich das zu erreichende Charakterlevel von 90 auf 100 und fügt vom Spieler erstellbare und ausbaubare Garrisons hinzu.

In Warlords of Draenor gibt es ein neue Welt zu erkunden.In Warlords of Draenor gibt es ein neue Welt zu erkunden.

Sozusagen eure eigene Festung, die ihr baut und bewirtschaftet. Ihr könnt das Aussehen anpassen und besitzt dadurch mehr von der WoW-Welt als jemals zuvor. Außerdem stellt euch euer Stützpunkt vor neue Herausforderungen bei eurer Ressourcen-Verwaltung. Zusätzlich könnt ihr vom Computer gesteuerten Charakteren den Befehl auferlegen, sich um eure Festung zu kümmern.

Neben der neuen erkundbaren Welt Draenor gibt es auch neue Charaktermodelle und die Möglichkeit, euren Charakter direkt auf 90 Level hochzuschrauben und von dort mit der Erweiterung zu beginnen.

Fazit: Im riesigen WoW-Universum könnt ihr euch mit der neuen Erweiterung endlich ein eigenes, kleines Reich bauen. Und es in eurer Abwesenheit sogar fleißig beackern lassen und neue Ressourcen scheffeln. Obendrauf gibt es eine neue Welt zu erkunden und ihr könnt euer Charakterlevel erhöhen.

Das klingt im ersten Teil nach einer mehr taktischen Herangehensweise und im zweiten Teil nach zwangsläufigen und von jedem Spieler erhofften Verbesserungen. Damit scheint Activision Blizzard ein guter Kompromiss aus beidem zu gelingen.

Weiter mit: Elder Scrolls Online und Dark Souls 2

Tags: Fantasy   Horror   Science-Fiction   Hideo Kojima  

Kommentare anzeigen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Verstecktes Spiel zu Ehren von Satoru Iwata

Verstecktes Spiel zu Ehren von Satoru Iwata

Quelle: Flickr, BagoGames Bereits in der Vergangenheit gab es Gerüchte um ein verstecktes Spiel oder besser gesagt (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Revelation Online
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht