10 ungewöhnliche Indie-Spiele 2014 - Nummer 8: Octodad / Nummer 9: Mirage / Nummer 10: Monument Valley

(Special)

Nummer 8: Octodad - Dadliest Catch (PC, PS4)

Verrückte Tentakel-Abenteuer erlebt ihr in Octodad - Dadliest Catch. Der Held des Spiels ist der Krake Octodad, der seine wahre Identität verheimlicht.

In Octodad - Deadliest Catch schlüpft ihr in die Rolle des tollpatschigen Octodad.In Octodad - Deadliest Catch schlüpft ihr in die Rolle des tollpatschigen Octodad.

Ihr übernehmt die Rolle des als Mensch getarnten Oktopus. Die Steuerung desselben ist allerdings nicht so einfach, schließlich kontrolliert ihr acht Tentakel gleichzeitig. Das dabei die halbe Wohnungseinrichtung zu Bruch geht ist kein Wunder. Das Spielgeschehen betrachtet ihr aus der Perspektive einer dritten Person.

Zu euren Aufgaben gehört unter anderem eure eigene Hochzeit zu überstehen oder den Familieneinkauf zu meistern. Denn wie der Name "Octodad" schon verrät ist das Weichtier Ehemann und Familienvater. Die lustigen Bewegungsabläufe und die Möglichkeit, sämtliche Einrichtungsgegenstände zu zerstören, sorgen für jede Menge Spielspaß.

Fazit: Octodad ist ein verrücktes Abenteuer bei dem ihr die Kontrolle über sämtliche Gliedmaßen eures achtarmigen Helden übernehmt. Das Chaos scheint in diesem Spiel programmiert.

Nummer 9: Mirage (PC, Mac)

Mirage schickt euch als Zylinder auf die Jagd nach Körperteilen und Popcorn. Klingt schon mal reichlich bizarr. Damit aber nicht genug, denn das Abenteuer spielt auch noch unter Wasser.

In Mirage sucht ihr mit einer magischen Kopfbedeckung Popcorn und neue Körperteile.In Mirage sucht ihr mit einer magischen Kopfbedeckung Popcorn und neue Körperteile.

Der besondere Hut beginnt seine Reise nicht alleine, denn er ist mit einem Fuß verbunden. Im Verlauf des Spiels sammelt ihr Augen, Münder und andere Körperteile. Mit deren Hilfe verändert ihr die Wahrnehmungsfähigkeit eurer Spielfigur in der abstrakten Unterwasserwelt. Mehr Augen verbessern beispielsweise eure Rundumsicht.

Mit Mausklicks legt ihr fest, wo die neu gesammelten Körperteile am Zylinder angebracht werden sollen. Danach schwingen sie an schwarzen Strängen um den magischen Hut herum. Auf eurer Reise durch die Welt von Mirage findet ihr außerdem Popcorn, dass ihr einsammelt. Dafür benötigt ihr allerdings mindestens einen Mund. Jazz-Klänge untermalen das Spiel.

Fazit: Mirage ist ein Musterbeispiel an abstrakten Spielideen. Die Suche nach Körperteilen, mit denen ihr eure Wahrnehmung verändert und Popcorn sammelt, verspricht eine interessante Spielerfahrung.

Nummer 10: Monument Valley (PC)

Monument Valley stellt euch vor knifflige 3D-Rätsel. Im Mittelpunkt der Levels stehen optische Täuschungen. Das Spiel eröffnet dabei Wege, die ihr oft erst auf den zweiten Blick erkennt.

In Monument Valley führen euch optische Täuschungen zum Ziel.In Monument Valley führen euch optische Täuschungen zum Ziel.

Die Levels in Monument Valley erinnern an die rätselhaften Bilder von M.C. Escher. Durch konzentrierten Blick auf die 3D-Rätsel findet ihr den Weg zum Zielpunkt jeder Karte. Dabei verwendet ihr Bodenplatten und Hebel, um die Spielfläche zu verändern.

Auf diese Weise entstehen Wege, die nur durch die optischen Täuschungen möglich sind und jeglichen physikalischen Gesetzen widersprechen. So steuert ihr eure Spielfigur, ein kleines Mädchen mit Spitzhut, von Rätsel zu Rätsel. Die niedlichen 3D-Karten betrachtet ihr aus der isometrischen Perspektive.

Fazit: Monument Valley ist ein Rätsel-Spaß, der euch voraussichtlich viele Aha-Momente beschert. Die bunten Levels laden zu immer neuen Denksportaufgaben ein.

Hat dir "10 ungewöhnliche Indie-Spiele 2014 - Nummer 8: Octodad / Nummer 9: Mirage / Nummer 10: Monument Valley" von Marcus Heckler gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

Videospiele sind in der Mitte von "Videospiele sind in der Mitte der Gesellschaft angekommen" angekommen

"Es geht jetzt auch seriös: Videospiele werden erwachsen" titelte die Berliner Morgenpost am 12. Juni 2017. Nun, (...) mehr

Weitere Artikel

Street Fighter 5: Zum Geburtstag gibt es etwas gratis

Street Fighter 5: Zum Geburtstag gibt es etwas gratis

Im August feiert die "Street Fighter"-Reihe von Capcom ihren 30. Geburtstag und das lässt sich das Unternehmen nat (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht