10 neue Spiele für Android - Folge 005: Von Angry Birds Go! bis GTA

(Special)

von Thomas Stuchlik (17. Januar 2014)

Neues Jahr, neue Versuchung. Ohne Pause kommen auch 2014 massig neue Spiele auf euer Android-Gerät. Hier die interessantesten Titel zum Jahresbeginn.

Gregg

In Gregg übernehmt ihr die Rolle eines quadratischen gelben Helden, der schlafwandelnden Hühnern den Weg ebnet. Das Resultat ist ein simples wie nettes Strategiespielchen für zwischendurch, das zumindest im Ansatz an Lemmings erinnert.

Schiebt Kisten und Würfel an die richtigen Stellen, damit der Vogel oben nicht in den Abgrund stürzt.Schiebt Kisten und Würfel an die richtigen Stellen, damit der Vogel oben nicht in den Abgrund stürzt.

Euer Held kann allerdings nicht viel, außer drollig dreingucken. Deshalb zieht ihr ihn über den Bildschirm hin und her, damit er Plattformen herumschiebt oder selbst als Brücke agiert. Nur so kann das schlafende Huhn Abgründe und Hindernisse überwinden. Schließlich läuft es wie ein Lemming schnurstracks in Richtung des Ziels, auch wenn es dabei in den Tod stürzen sollte.

Erst später werden die Abschnitte trickreicher und erfordern schnelles Vorausdenken. Schließlich kann Gregg ebenso in Abgründen landen, aus denen er nicht mehr herauskommt. Gleichzeitig solltet ihr in jedem Level drei Puzzlestücke für die maximale Punktzahl einsammeln.

Leider macht euch die etwas zickige Spielphysik zwischendurch einen Strich durch die Rechnung, vor allem wenn Kisten an Engstellen verkanten. Vier Themenwelten mit jeweils 20 Abschnitten erwarten euch. Die erste Welt gibt's gratis, die anderen für 99 Cent.

spieletipps-Fazit: Putzig aufgemachtes Strategie-Puzzle, in dem ihr den Weg für Hühner ebnet. Kurzweilig, aber nicht perfekt.

Colossatron

Die Erde wird - wieder einmal - von einem riesigen mechanischen Ungeheuer bedroht. Allerdings seid ihr diesmal selbst dafür verantwortlich: In der Rolle des Colossatron zerstört ihr nämlich eine Stadt nach der anderen.

Sammelt Extras ein, um euren Colossatron zu verlängern und noch mehr Schaden anzurichten.Sammelt Extras ein, um euren Colossatron zu verlängern und noch mehr Schaden anzurichten.

In der Rolle des schlangenartigen Ungetüms plättet ihr massig anrückende Militäreinheiten und Gebäude. Allerdings steuert ihr die Bestie nicht selbst. Sie bewegt sich auf vorgebenen Pfaden. Stattdessen sammelt ihr verschiedenfarbige Boni ein, die ihr wie Kettenglieder in den Colossatron integriert. Damit erhält er mehr Energie, mehr Geschütze, mehr Flammenwerfer und ähnliches Zerstörungswerkzeug.

So wächst das Robotervieh zu einer gigantischen Schlange heran, ganz ähnlich wie beim Handy-Klassiker Snake. Gegner knallen eure neuen Gliedmaßen allerdings schnell zu Brei. Es sei denn, ihr ordnet die einzelnen Gliederelemente geschickt an. Dann verschmelzen sie zu mächtigeren Kraftpaketen.

So integriert das Spiel geschickt Puzzle-Elemente in den actiongeladenen Spielablauf. Nicht zuletzt setzt ihr auch Spezialangriffe mit hochgezüchteten Bausteinen ein. Zwischen den Einsätzen präpariert ihr zudem euren Colossatron für die nächste Zerstörungstour. Die Spielpräsentation in Form einer Nachrichtensendung mit Vor-Ort-Berichten rundet die gelungene Action geschickt ab.

spieletipps-Fazit: Raffinierte Puzzle-Action-Kombination, in der ihr ein Riesenungeheuer erschafft und damit Städte zerstört.

Weiter mit: Angry Birds Go, Blocky Roads

Tags: Singleplayer   Fun   Science-Fiction  

Kommentare anzeigen

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht