Vorschau Lightning Returns - FF 13 - Kämpfe mit aktiver Steuerung

Der Kampf - Jetzt auch mit aktiver Steuerung

Eure Gegner laufen gut sichtbar durch die Welt. Um einen Kampf zu beginnen, verpasst ihr ihnen einen beherzten Schwerthieb. je nachdem, wie gut ihr trefft, hat der Gegner im Kampf bis zu satte 25 Prozent weniger Trefferpunkte. Doch Vorsicht! Erwischt euch ein Gegner von hinten, ist Lightning diejenige, die mit einem Abzug rechnen muss. Danach blendet das Spiel zu einem eigenen Kampfbildschirm um.

So agil wie nie. Neuerdings kann Lightning sich im Kampf frei bewegen.So agil wie nie. Neuerdings kann Lightning sich im Kampf frei bewegen.

Lightning kann sich auf dem Schlachtfeld frei bewegen und aktiv blocken. Auch das ist neu und bietet eine weitere taktische Komponente. Fühlt ihr euch stark, geht ihr in den Nahkampf über. Geht ihr lieber auf Nummer sicher, schleudert ihr aus der Ferne Feuer, Eis, Blitze und sonstiges Unheil auf eure Gegner. Seht ihr einen Angriff nahen, hebt ihr euren Schild und blockt diesen.

Jeder Gegnertyp hat seine eigenen Schwächen. Einen Analysezauber im Stile von "Libra", wie man ihn aus älteren Spielen der Reihe kennt, hat Lightning aber nicht im Gepäck. Um die Schwachpunkte der Angreifer zu enttarnen, solltet ihr euren Kampfstil variieren. Einmal angewendet, könnt ihr auf Knopfdruck eine Übersicht aufrufen. In dieser wird vermerkt, ob der Gegner gegenüber diesem Angriff anfällig ist. Das müsst ihr nicht immer von neuem machen. Das Spiel speichert jede Information für immer in der Übersicht.

Wählt ihr ständig den schmerzhaftesten Angriff, kann euer Gegner in einen Schockzustand fallen. Wenn das der Fall ist, ist er Lightnings Gnade ausgeliefert. Und gnadenreich war die Dame noch nie. Innerhalb eines bestimmten Zeitfensters richten eure Attacken dann nämlich doppelt so viel Schaden an. Aktiviert ihr dann auch noch eine Verlangsamung der Zeit, kann der betroffene Gegner schon mal seine Beerdigung planen.

Da Gegner selbst früh im Spiel unerwartet stark sein können, solltet ihr alle taktischen Mittel anwenden. Gerade anfangs könnt ihr noch fehlende Kampfkraft durch gute Planung ausgleichen. Und wenn alles schief läuft, habt ihr immer noch die Möglichkeit, eure Lebensenergie mit einem Schlag aufzufüllen, die Zeit im Kampf anzuhalten oder Heiltränke zu konsumieren.

Volltreffer! Trefft ihr die Schwachpunkte eurer Gegner, habt ihr relativ leichtes Spiel.Volltreffer! Trefft ihr die Schwachpunkte eurer Gegner, habt ihr relativ leichtes Spiel.

Einige dieser Aktionen erfordern allerdings die bereits erwähnten "EP". Habt ihr keine dieser Punkte mehr zur Verfügung, bleibt im Notfall nur noch die Flucht. Diese Option ist immer verfügbar und kostet keine EP. Allerdings bekommt ihr im höheren Schwierigkeitsgrad für jede Flucht etwas von eurer Zeit abgezogen.

Dieses Video zu Lightning Returns - FF 13 schon gesehen?

Weiter mit:

Tags: Fantasy   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Lightning Returns - Final Fantasy 13

Prajos
99

Alle Meinungen

Lightning Returns - FF 13 (Übersicht)