Test Day Z in der Alpha-Version: Mit Untoten auf Tuchfühlung

von Marcus Heckler (26. Januar 2014)

Day Z begeistert hundertausende Spieler weltweit. Schon jetzt. Dabei ist das Spiel erst in der Alpha-Phase. Was macht den besonderen Reiz von Day Z aus?

Die selbständige Version von Day Z stellt euren Überlebenswillen auf die Probe.Die selbständige Version von Day Z stellt euren Überlebenswillen auf die Probe.

Ihr wacht an einem Strand auf. Alles ist ruhig. Es ist kalt und euer Atem erzeugt weiße Wölkchen vor eurem Gesicht. Ihr sucht den Horizont nach Lebenszeichen ab. In der Ferne erkennt ihr Gebäude und macht euch auf den Weg in ihre Richtung. Bald bekommt ihr Durst. Doch wo gibt es Trinkwasser?

Day Z ist kein gewöhnliches Zombie-Spiel. Es gibt keine Levels, keine festgelegten Missionen, keine Endgegner. Es erzeugt Misstrauen, Angst und Dauerspannung. Day Z ist eine Art soziales Experiment. Seine Erfolgsgeschichte beginnt als Modifikation für Arma 2.

Inzwischen befindet sich die selbstständige Version Day Z in der Alpha-Phase, ihr könnt sie bei Steam für 24 Euro kaufen. Das Ziel des Spiels ist einfach: Überleben! Die Redaktion von spieletipps hat das für euch versucht.

1 von 54

Day Z - Neue Bilder vom Zombie-Shooter

Als ihr die erste Siedlung erreicht, macht sich ein Hungergefühl breit, angezeigt durch die Texteinblendung "Hungry". In einem verlassenen Gebäude findet ihr eine Dose Bohnen, doch ohne Dosenöffner nutzt das nicht viel. Ein Schrei durchbricht die Stille. Wenige Momente später stürmt ein Zombie auf euch zu. Ihr seid unbewaffnet. Verflixt. Der Bildschirmtod würde bedeuten, dass ihr ohne eure mühsam zusammengeklaubten Sachen irgendwo als Niemand neu startet. Und das möchte wirklich niemand.

Jäger und Sammler

Ein wichtiger Bestandteil des Spiels ist die Suche nach nützlichen Gegenständen. Ihr beginnt Day Z mit wenig mehr als der Kleidung an eurem Leib. Im Inventar findet ihr am Anfang nur eine Taschenlampe und eine Batterie um die Lampe zu betreiben. Seht euch im Video einmal an, wie die ersten Schritte in Day Z aussehen können:

Selbst alte T-Shirts sind wichtig, denn die zerreißt ihr zu Stofffetzen. Diese ersetzen Bandagen und nach einem Zombie-Angriff ist es wichtig, Blutungen schnell zu stoppen.

Neben einer Waffe ist Nahrung von großer Bedeutung. Zu Beginn reicht allerdings eine Axt oder ein Spaten für den Nahkampf. Euer Charakter bekommt schnell Hunger und Durst. Ein kleiner Text im linken unteren Bildschirmrand informiert euch über den Zustand eurer Spielfigur.

Day Z ist bei der Verteilung der Rohstoffe sehr sparsam. Ein Schraubenschlüssel als erste Waffe ist beispielsweise schon ordentlich. Dosenöffner oder auffüllbare Wasserflaschen zählen als wertvolle Schätze. Schusswaffen und Munition sind so selten, dass sich ihr Fund wie ein Lottogewinn anfühlt.

Mit besonderer Kleidung wie etwa Regenjacken, Cargo-Hosen oder Militärwesten vergrößert ihr euer Inventar. Je mehr Ausrüstung ihr mit euch führt, desto besser.

Ohne Karte und Kompass ist die Orientierung in Day Z schwierig. Ortsnamen stehen auf den Straßenschildern in kyrillischen Buchstaben. Wer keinen Russisch-Kurs absolviert hat, ist hier klar im Nachteil.

Es ist übrigens sinnlos sich zu merken, wo das letzte Mal eine Feuerwehraxt lag. Day Z bietet zwar feste Plätze für Ausrüstungsarten, die einzelnen Gegenstände tauchen allerdings zufällig auf. So wisst ihr nach einer Weile wo es Waffen oder Nahrung gibt, was genau an dem Ort zu finden ist, bleibt dem Zufall überlassen.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Steam   Open World   Online-Zwang   Multiplayer   Koop-Modus  

Kommentare anzeigen

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Day Z (Übersicht)