10 düstere Pokémon-Geheimnisse - Ash im Dauer-Koma

(Special)

Ash im Dauer-Koma

Erster Auftritt: Folge 1 des Pokémon-Animes

Diese gewagte These stützt sich vorrangig auf den Pokémon-Anime. Dies ist zwar nur eine Theorie, allerdings ist sie unheimlich genug, um einen Platz in dieser Liste zu belegen. Es handelt sich um "Ashs Koma-Theorie", die besagt, dass der Protagonist des Animes Ash seit Folge 1 in einem komatösen Zustand liegt.

Held Ash will der größte Pokémon-Trainer werden.Held Ash will der größte Pokémon-Trainer werden.

Denn als Ash sein geschwächtes Pikachu vor einer Horde Habitak beschützen will, setzt Pikachu Donnerschock ein, um die Flug-Pokémon zu vertreiben. Allerdings trifft das Serien-Maskottchen dabei auch seinen Trainer, worauf dieser ohnmächtig umfällt. Und ab hier beginnt Ash - zumindest der Theorie nach - alles zu träumen.

Ein Anhaltspunkt, die diese Theorie belegt, ist die Tatsache, das Ash nun seit 17 Staffeln (in Japan) beziehungsweise 16 Staffeln (in Deutschland) immer noch 10 Jahre alt ist. Er ist seit diesem Zeitpunkt nicht mehr gealtert.

Ein weiterer Fakt ist, dass Ash in jeder Stadt und in jeder Region dieselbe Krankenschwester namens Joy und dieselbe Polizistin namens Rocky antrifft. Im Anime wird dies durch die große Geschwisteranzahl von Joy und Rocky begründet.

Die Koma-Theorie besagt allerdings etwas anderes: Ash ist einer Schwester Joy und einer Polizistin Rocky bereits früher begegnet und sein Unterbewusstsein projiziert beide Personen in jede besuchte Stadt. Es handelt sich also um diesselben Personen.

Laut Theorie personifiziert außerdem jeder Nebencharakter ein Gefühl oder Bedürfnis Ashs. Sein Freund Rocko zum Beispiel scheitert bei jedem Flirt mit dem anderen Geschlecht. Dies drückt Ashs sexuelle Bedürfnisse aus, die er in seinem Koma nie ausleben kann.

Zudem strebt Ash immer danach, Pokémon-Champ zu werden, erreicht sein Ziel aber nie. Dies könnte durch sein Unterbewusstsein unterbunden werden, das den Koma-Zustand beibehalten will. Denn würde er sein großes Ziel erreichen, könnte er aus dem Koma erwachen, aber dabei irreparable Schäden davon tragen.

Noch mehr Wissenswertes über Pokémon

Gruselt ihr euch nach dieser Lektüre zu sehr vor den niedlichen Pokémon oder ist euer Interesse geweckt. Vielleicht ist in folgenden Blickpunkten noch etwas Interessantes aus der Welt von Nintendos Taschenmonstern für euch dabei:

Tags: Anime  

Kommentare anzeigen

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht