Test Lightning Returns - FF 13 - Grafik und Musik

Grafik am Ende der Zeit

Wenn Square Enix für etwas bekannt ist, dann ist es wohl opulente Grafik und unvergessliche Musikuntermalung. Gerade am Ende des Lebenszyklus einer Konsole (auch deren Zeit ist irgendwann mal um) erwarten die Spieler nochmals hochwertige Arbeit in diesen Bereichen.

Nicht überall erwartet euch in Lightning Returns so stimmungsvolle Grafik wie hier.Nicht überall erwartet euch in Lightning Returns so stimmungsvolle Grafik wie hier.

So erfrischend die Erzählweise und das Kampfsystem von Lightning Returns auch sind, so ernüchternd wirkt die Grafik. Es gibt sicherlich hässlichere Spiele auf der PS3, doch einen Schönheitswettbewerb gewinnt Lightnings vorläufig letztes Abenteuer auch nicht.

Der computergenerierte Vorspann ist erwartungsgemäß vom Feinsten. Danach wirkt alles eher lieblos. Mehr als nur ein paar Mal fallen matschige Texturen und detailarme Objekte ins Auge. Auch die Kamera zuckt an manchen Stellen, als wäre sie noch nicht fertig programmiert. Glücklicherweise beschränkt sich diese technische Unzulänglichkeit auf enge Passagen. In offeneren Bereichen treten solche Probleme selten auf.

Auch die Gesichter von Nebenfiguren sprühen nicht gerade vor Leben. Zwar achtet ihr selten darauf, weil ihr eher damit beschäftigt seid, den Text eines laufenden Gesprächs zu lesen. Doch wenn ihr zwischendurch mal einen Blick auf zufällige Passanten werft, fällt euch wahrscheinlich auf, dass ihre Gesichtszüge die von Doktor Honigtau Bunsenbrenner aus der Muppet Show sein könnten. Der hat nämlich keine.

Die Macht von Klängen und Worten

Vollkommen in Ordnung, wenn auch nicht herausragend, ist die Musikuntermalung. Dunkle bis düstere und kühl wirkende Töne begleiten Lightning auf ihrem Streifzug durch die letzten Tage der Zeit. Passend, unaufdringlich, allerdings nicht besonders einprägsam.

Leicht verständlich. Sämtliche Texte im Spiel sind auf Deutsch.Leicht verständlich. Sämtliche Texte im Spiel sind auf Deutsch.

Das gilt auch für die Geräuschkulisse im Kampf. Wenn ihr einen Blitz auf euren Gegner herunterkrachen lasst, erklingt ein müdes "Britzel". Entfesselt ihr einen Eissturm, klingt das eher wie ein Wasserglas, das euch auf den Boden fällt und zersplittert. So gewaltig Lightnings Angriffe auch aussehen, so schmalbrüstig klingen sie. Etwas mehr Lärm wäre hier sicherlich recht passend.

Gesprochen wird übrigens auf Englisch, wahlweise auf Japanisch. Wollt ihr letztere Option nutzen, solltet ihr schnell sein. Square Enix bietet in den ersten beiden Wochen nach dem Verkaufsstart eine japanische Tonspur als kostenlose Erweiterung an. Nach dieser Zeit ist diese Zusatzoption kostenpflichtig. Ein Preis dafür steht jedoch noch nicht fest. Im Paket enthalten ist auch Lippensynchronisation, die auf die japanische Sprachausgabe zugeschnitten ist.

Sämtliche Texte - egal ob in Dialogen, Zwischensequenzen, im Kampf oder Menüs - sind übrigens auf Deutsch. Die Übersetzung ist solide, weist aber Schwächen in der Dramaturgie auf. Oft spricht ein Charakter auf eine Weise, die überhaupt nicht zu seiner Persönlichkeit passt.

Das beeinträchtigt zwar etwas die Atmosphäre und die Glaubhaftigkeit der Figuren, ist aber spielerisch kein Hindernis. Schließlich geht es um den Informationsgehalt. Und der ist verständlich geschrieben. So kommt ihr sicherlich nicht in die Verlegenheit, dass ihr nicht wisst, was ihr tun sollt, um eine Aufgabe zu erledigen.

Dieses Video zu Lightning Returns - FF 13 schon gesehen?

Weiter mit:

Tags: Singleplayer   Fantasy  

Kommentare anzeigen

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Lightning Returns - Final Fantasy 13

Prajos
99

Alle Meinungen

Lightning Returns - FF 13 (Übersicht)