Vorschau Age of Wonders 3 - Forschung, Diplomatie und schöne Landschaften

Forschung und Diplomatie

Damit ihr stets die Oberhand in den Gefechten behaltet, erforscht ihr fleißig neue Einheiten, besondere Zauber und Vorteile wie beispielsweise Boni für Diplomatie.

Das Forschungsangebot richtet sich nach der Anführer-Klasse, die ihr bei Spielbeginn festlegt.Das Forschungsangebot richtet sich nach der Anführer-Klasse, die ihr bei Spielbeginn festlegt.

Mithilfe bestimmter Gebäude sammelt ihr Wissenspunkte, welche die Geschwindigkeit eurer Forschungen festlegen. Bei der Forschung kommt es darauf an, welche Strategie ihr verfolgt. So stellt sich bei einem Technokraten die Frage, ob ihr erst Flammenpanzer oder ein höheres Bevölkerungswachstum erforscht.

Im Diplomatie-Fenster erhaltet ihr einen Überblick über die auf der Karte vertretenen Fraktionen. Hier erklärt ihr fröhlich den Krieg oder handelt Verträge aus.

Neutrale Siedlungen versorgen euch mit Aufträgen. So verlangt eine Siedlung beispielsweise die Zerstörung eines verfeindeten Dorfes. Erfüllt ihr den Auftrag, schließt sich diese Siedlung euch an.

In der Beta-Version von Age of Wonders 3 bietet der Diplomatie-Modus noch nicht mehr als Kriegserklärungen und Friedensangebote. Hoffentlich ändert sich das in der finalen Fassung.

Schöne Landschaft und lange Textfelder

Die Spielwelt von Age of Wonders 3 ist sehr hübsch gestaltet. Auf den winterlichen Karten seht ihr zugefrorene Seen und überquert Gletscher. Die Mana-Felder werfen blau schimmernde Energie in den Himmel und die Fahnen euer Armeen wehen im Wind.

Age of Wonders 3 glänzt mit schönen Effekten, wie beispielsweise diesem Frostzauber.Age of Wonders 3 glänzt mit schönen Effekten, wie beispielsweise diesem Frostzauber.

Auch in den Schlachten hört ihr das Knattern der Musketen und bewundert magische Effekte. Die musikalische Untermalung ist nicht aufdringlich und plätschert im Hintergrund.

Etwas schleppend wirken die Textfenster, die euch in der Kampagne begegnen. Die gesamte Geschichte wird hier über geschriebene Texte abgehandelt. Auch zwischen den Kampagnen-Karten seht ihr nur Standbilder und lange Textpassagen.

Die deutsche Sprachausgabe fehlt in der Beta-Version noch komplett. Dafür sind die Texte bereits ins Deutsche übersetzt.

Die Geschichte um den Krieg zwischen Tradition und Technik ist dabei interessant und hat das Potential für eine spannende Kampagne. Kurze Videos, die euch die Geschichte erzählen, hätten hier die Atmosphäre sicherlich aufgewertet.

Dieses Video zu Age of Wonders 3 schon gesehen?

Weiter mit:

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Fantasy  

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Age of Wonders 3 (Übersicht)