10 neue Spiele für iPhone - Folge 28: Baphomets Fluch inklusive - Modern Command, Line of Defense Tactics

(Special)

Modern Command

In Modern Command errichtet ihr eure eigene Kommandobasis und wehrt anrückende Feindeswellen ab.

Mit aufladbaren Geschützen bekämpft ihr Gegner an allen Fronten.Mit aufladbaren Geschützen bekämpft ihr Gegner an allen Fronten.

Diese Spielvariante der Turmverteidigung lässt euch über ein großes Areal wachen. Sobald Gegner zu Fuß, im Jeep oder Panzern auftauchen, nehmt ihr sie unter Beschuss. Doch das ist leichter gesagt als getan, wenn diese von allen Seiten auftauchen.

Eine eurer Hauptwaffen bilden Raketen, die allerdings einige Zeit benötigen, bis sie ihr Ziel erreichen. Ergo müsst ihr vorausschauend den Einschlagpunkt angeben, um Volltreffer zu landen. Die Gegner halten schließlich nicht still. Gleichzeitig solltet ihr verhindern, dass die Feinde eure Basis zu Schutt und Asche knallen.

Zwischen den Einsätzen rüstet ihr eure Basis mit weiteren Geschützen oder Möglichkeiten für Luftschläge aus. Zusätzlich treibt ihr die Militärforschung für neue Waffen und Munition voran, die ihr mit Echtgeld noch schneller erhaltet. Die groß angelegte Kampagne führt um die ganze Welt und liefert genug Abwechslung.

spieletipps-Fazit: Turmverteidigung mal anders: Mit aufrüstbarer Basis bekämpft ihr die feindliche Invasion.

Line of Defense Tactics

Echtzeittaktik ist normalerweise prädestiniert für Tablets, da macht auch Line of Defense Tactics keine Ausnahme. Mit eurem vierköpfigen Einsatzkommando mischt ihr gut gesicherte Militärbasen auf.

Euer Trupp ist immer wieder in taktische Scharmützel verwickelt.Euer Trupp ist immer wieder in taktische Scharmützel verwickelt.

Auf Fingerdruck öffnet sich für jeden Soldaten ein ringförmiges Aktionsmenü, um Deckung zu suchen oder Gegner aufs Korn zu nehmen. Auf die selbe Weise delegiert ihr den gesamten Trupp zum Zielort. Geht ihr schleichend vor, erwischt ihr die Feinde auch lautlos.

Auf kleineren Bildschirmen ist die Auswahl der Teammitglieder leider recht hakelig, da hilft die frei drehbare Kamera auch nicht. Zudem stehen manchmal eure Leute dumm im Gegnerfeuer herum. Doch wenn ihr gut taktiert, geht ihr schnell als Sieger hervor.

Zwischen den Einsätzen optimiert ihr Primär- und Sekundärwaffen oder kauft neue Wummen von verdienten Moneten. Die ersten drei Kampagnenabschnitte gibt es übrigens gratis, die restlichen 13 Levels kosten 4,49 Euro.

spieletipps-Fazit: Kommandiert vier Soldaten durch taktische Action. Auf Tablet gut umgesetzt, auf Smartphone leider etwas zu kleinteilig.

Weiter mit: Royal Revolt 2, Disco Zoo

Tags: Singleplayer   Fantasy  

Kommentare anzeigen

The Elder Scrolls Online - Morrowind: Taugt das Spiel für Solo-Abenteurer?

The Elder Scrolls Online - Morrowind: Taugt das Spiel für Solo-Abenteurer?

Ein MMO will die nicht zu unterschätzende Menge an Solo-Abenteurern für sich gewinnen. Bethesda zielt darauf (...) mehr

Weitere Artikel

Streit um Rundfunk-Lizenz: European Web Video Academy richtet offenen Brief an die Landesmedienanstalten

Streit um Rundfunk-Lizenz: European Web Video Academy richtet offenen Brief an die Landesmedienanstalten

Unter dem Motto "Jeder Mensch hat das Recht, sein Publikum zu finden" veröffentlicht die European Web Video Academ (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht