Test IL-2 Sturmovik - Seite 3

Realistisches FlugverhaltenRealistisches Flugverhalten

Wieviel Realismus darf es sein?

Im Hauptmenü gibt es noch einen zusätzlichen Punkt - das Realismusmenü. Hier kannst du haarklein einstellen, wie realistisch sich dein Flugzeug verhalten soll. Wobei jede Einstellung den Realismusgehalt, angezeigt in Prozent, ändert. Angefangen von den Wind und Turbolenzen, über Flattereffekt, Überziehen und Trudeln, Blackouts und Redouts, Überhitzung des Motors, Kopfschlagen, Zielfixierung über Kreisel und Fliehkrafteffekte bis hin zu realistischen Landungen kann alles eingestellt werden. Zusätzlich können noch die Starts und die Landungen deaktiviert werde, d.h. die Missionen beginnen und enden in der Luft, das Cockpit kann immer sichtbar sein (es kann zwecks besserer Übersicht nicht unsichtbar gemacht werden) und die Außenansicht kann deaktiviert werden (richtige Piloten können ihren Flieger ja auch nicht von außen beobachten). Außerdem kannst du einstellen, ob die Waffen und der Kraftstoff realistisch verwaltet werden soll, d.h. unendlich Munition und Sprit oder nicht. Als Letztes kann noch eingestellt werden, ob du unverwundbar sein willst oder nicht.

Eine Stadt bei NachtEine Stadt bei Nacht

Die Grafik sucht Seinesgleichen

Die Grafik in "IL-2 Sturmovik" sucht seinesgleichen. Selten gab es einen so hohen Detailreichtum in einem Flugsimulator. Nicht nur, dass beim Näherkommen eines feindlichen Flugzeugs der Pilot in seinem Cockpit erkennbar ist, sondern auch die Bodenobjekte sind sehr authentisch geworden. Vor allem die Fülle an Objekten schlägt alles bisher da gewesene. Eine Stadt am Boden ist nicht nur ein grauer Fleck mit zwei bis drei Standard-Objekten, nein, sie ist als richtige Stadt mit unzähligen Gebäuden und landschaftlichen Details zu erkennen. Atemberaubend sind auch die Explosionen und die realistische Rauchentwicklung. Wenn du einen gegnerischen Flieger getroffen hast, kannst du sehen, wie sich viele kleine Teile von seiner Maschine lösen und umherfliegen. Zudem zieht der feindliche Flieger dann eine schön anzusehende Rauchwolke hinter sich her.

Dieses Video zu IL-2 Sturmovik schon gesehen?

Weiter mit:

Kommentare anzeigen

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - IL-2 Sturmovik

Alle Meinungen

IL-2 Sturmovik (Übersicht)