Vorschau Batman - Arkham Knight - Mit dem Batmobil durch die Wand

Angriff ist die beste Verteidigung

Durch die vollständige Konzentration der Entwickler auf die aktuelle Konsolengeneration und den PC attackieren euch erheblich größere Gegnergruppen als gewohnt. Bis zu 50 Personen gleichzeitig auf dem Bildschirm ohne Ruckeln und Zuckeln sind kein Problem, bestätigt uns Ginn.

Bei soviel Gegenwehr kommen auch im Kampf ein paar neue Fähigkeiten sehr gelegen. So könnt ihr Gegnern ihre Waffe, beispielsweise einen Baseballschläger, abnehmen und damit selber kräftig austeilen.

Oder ihr nutzt die Umgebung, um einen Angreifer durch eine Scheibe zu werfen oder mit dem Kopf voran in eine Wand oder einen Stromkasten zu schmettern. Schon im Gleitflug die Gegner mit Batarangs gezielt bewerfen, mehrere Bösewichte gleichzeitig mit wuchtigen Kombos ausschalten, nahezu alles ist jetzt erlaubt. Nur töten, das macht Batman natürlich immer noch nicht.

Mit Schusswaffen ausgerüstete Kriminelle waren auch in den vorherigen Batman-Teilen eine Herausforderung. Um eine Gruppe mit Maschinenpistolen bewaffneter Gegner auszuschalten, war es oft besser, mit einer Rauchbombe zu arbeiten oder sie einzeln aus dem Schatten heraus zu erledigen.

Diese Aufgabe wird euch mit dem Fear-Takedown erheblich erleichtert. Ihr schleicht euch über ein Bodengitter an und springt dann überraschend vor ihnen heraus. Wie gelähmt vor Angst erstarren die Bösewichte und ihr schaltet diese mit einer effektvollen Zeitlupen-Kombo in einem Rutsch aus.

Rennspiel inklusive - Mit dem Batmobil durch die Wand

Ein echtes Glanzlicht ist der Einsatz des Batmobils. Das schussfeste Gefährt in futuristischer Optik, ähnlich dem Modell aus den Batman-Filmen von Christopher Nolan, ist in allen Belangen eine Bereicherung für das Spielgeschehen. Das gepanzerte Ungetüm mit den riesigen Reifen nur als sinnvolles Schnellreisesystem durch die riesige Spielwelt zu nutzen, wäre zu schade.

Automobiler Wahnsinn - das Batmobil ist nahezu unzerstörbar.Automobiler Wahnsinn - das Batmobil ist nahezu unzerstörbar.

Dank dem Entvölkerungstrick der Vorgeschichte befinden sich ohnehin nur Gauner auf den Straßen. Da könnt ihr euch jetzt nach Herzenslust austoben. Denn das Batmobil brettert klaglos durch Betonmauern und macht nur vor soliden Hauswänden Halt.

Während ihr einen Hauch von GTA 5 auf den Straßen Gothams erlebt, könnt ihr euch per Knopfdruck aus dem rasenden Monstrum herausschleudern lassen. So kommt ihr höher und weiter und nutzt die Gleitfähigkeiten eures Capes, um auch den entlegendsten Winkel der Stadt zu erreichen.

Ihr wollt euer Batmobil zurück? Kein Problem. Egal wo ihr seid, das gehorsame Auto kommt in sekundenschnelle zu euch gefahren und nutzt dabei den kürzesten Weg. Auch wenn der durch Schaufensterscheiben oder Mauern führt.

Zwei weitere Einsatzmöglichkeiten für das Batmobil gibt es auch noch zu bestaunen. Ihr macht Jagd auf andere Fahrzeuge und könnt diese in voller Geschwindigkeit rammen oder mit Raketen beschießen. Klar, Waffen habt ihr natürlich auch an Bord. Und auch diese sind, wie uns Dax Ginn mit einem Lächeln erklärt, natürlich für die Insassen nicht tödlich.

Und ihr nutzt euer Batmobil, um die Aufgaben des Riddlers zu lösen. Der irre Schurke verlangt diesmal von euch Rennen zu bestehen. Mit Vollgas geht es dann durch enge Tunnel, um die Strecke in einer vorgegebenen Zeit zu meistern.

Das Gemeine: Die Piste bietet Schikanen, wie plötzlich auftauchende Hindernisse und absackende Bodenplatten. Da helfen nur schnelle Reaktionen oder auch mal eine Fahrt mit Höchstgeschwindigkeit an der Decke entlang.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Singleplayer   Fantasy  

Kommentare anzeigen

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Batman - Arkham Knight (Übersicht)