April, April: Die besten Aprilscherze 2014

(Special)

von Joachim Hesse (01. April 2014)

Im Internet werden Regime gestürzt. Im Internet wird Musik getauscht. Und am 1. April wird das Internet mit blöden Witzen geflutet. Auch in der Spielebranche. Die besten vom 1. April 2014 findet ihr hier.

Es ist eine inzwischen schon lieb gewonnene Tradition in der Branche, sich mit einem Scherz in den April zu schicken. Irgendwelche Trottel behaupten etwa, dass Rockstar GTA 5 für den PC angekündigt habe, andere lassen Ponys durch Kriegssimulationen fliegen. "April, April" (oder wie der Engländer sagt April Fools) heißt es dann am Ende.

Wer sich in den vergangenen Jahren am 1. April offline versteckt hat, darf hier die Schandtaten der jüngeren Vergangenheit nachlesen:

Doch danach entführt euch dieser Artikel in die Welt des Schalks 2014. Auf den folgenden Seiten findet ihr die besten Aprilscherze 2014 aus der Spielebranche. Falls wir einen guten übersehen haben sollten, weist uns bitte in den Kommentaren darauf hin! Wir ergänzen die Liste gerne. Und nun viel Vergnügen.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Pokémon Challenge bei Google Maps

Der Aprilscherz von Suchmaschinen-Gigant Google fällt dieses Jahr besonders aufwändig aus. Der Konzern zeigt ja seit jeher gerne seine Nähe zu Spielen, so auch jetzt.

Wer derzeit den hauseigenen Kartendienst Google Maps auf einem Smartphone nutzt, stößt mancherorts auf einen Pokémon. Auch einige Gebäude, wie etwa das Hauptquartier von Google seht ihr als Pixelbild. Die Taschen-Ungeheuer von Nintendo könnt ihr mit einem Zielfähnchen markieren und danach per Knopfdruck fangen. Ganz wie ein echter Nintendo Pokémon-Trainer.

Die drei Bilder zeigen, wie so ein Pokémon auf Google Maps aussieht und den gefangenen Relaxo.Die drei Bilder zeigen, wie so ein Pokémon auf Google Maps aussieht und den gefangenen Relaxo.

Die gefangenen Tierchen findet ihr fortan in einem Pokédex-Verzeichnis. 150 Stück gibt es zu finden. Gebt zum Beispiel mal "Vatican City" ein, um Relaxo aufzustöbern. Die Standorte aller Pokémon verrät euch der Tipps-Artikel für die Pokémon Challenge.

Weiter mit: Killzone-Film + Sony Power Food + Komische Spielmodi in CoD

Tags: Fun  

Kommentare anzeigen

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Killer Instinct: Darstellung auf der Xbox One X in nativer 4K-Auflösung

Killer Instinct: Darstellung auf der Xbox One X in nativer 4K-Auflösung

Mit der Xbox One X will Microsoft voraussichtlich im November die bislang leistungsstärkste Konsole auf den Markt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht