Test ESOTU - 1.000 Jahre vor Skyrim und vier Klassen

1.000 Jahre vor Skyrim

Bereits ein Jahrtausend vor den Geschehnissen in Skyrim wollen die dämonischen Daedra die Fantasy-Welt Tamriel brennen sehen. Und die Zeit scheint dafür reif zu sein! Die drei Fraktionen Dolchsturz-Bündnis, Aldmeri-Dominion und Ebenherz-Pakt kämpfen in Cyrodiil um den Rubinthron und schwächen sich dadurch gegenseitig.

Die Geschichte von The Elder Scrolls Online wird vor allem durch die gut geschriebenen und vollvertonten Dialoge erzählt.Die Geschichte von The Elder Scrolls Online wird vor allem durch die gut geschriebenen und vollvertonten Dialoge erzählt.

Währenddessen steigen die Toten aus ihren Gräbern, mysteriöse Krankheiten greifen um sich und überall im Land tauchen dunkle Portale am Himmel auf, aus denen geradezu höllische Kreaturen gekrochen kommen.

Doch bevor ihr euch der Probleme annehmen könnt, wartet erst die Charaktererstellung auf euch. Dank der großen Zahl von Einstellungsmöglichkeiten erschafft ihr euch einen individuellen Charakterkopf und schließt euch einer der drei Allianzen an. Die Nord, Dunkelelfen und Argonier gehören dem Ebenherz-Pakt an, die Rothwardone, Bretonen und Orks kämpfen für das Dolchsturz-Bündnis und als Khajiit, Hoch- oder Waldelfen folgt ihr dem Aldmeri-Dominion.

1 von 173

The Elder Scrolls Online - Eindrücke aus Tamriel

Überlegt euch gut, welchem Volk ihr euch anschließt. Denn dadurch bestimmt ihr, durch welche Gebiete ihr als erstes zieht. Erst nach Abschluss der Kampagne dürft ihr die Zonen der anderen Allianzen besuchen und dort sämtliche Aufgaben meistern.

Zudem besitzt jede Rasse spezielle Boni: Die Nord erhalten etwa mehr Erfahrung im Umgang mit Zweihandwaffen und verfügen über höheren Rüstungsschutz, während die Waldelfen gut mit Bögen umgehen können und mehr Schaden im verbesserten Tarnmodus verursachen.

Dieses Video zu ESOTU schon gesehen?

"Vier Klassen"-Gesellschaft

Die vier Klassen im Spiel - also Drachenritter, Zauberer, Nachtklinge und Templer -, lassen sich auf den ersten Blick schnell den Kategorien Tank, Heiler, Fern- sowie Nahkämpfer zuordnen. Der Templer besitzt die einzige Heilungsspezialisierung, die Nachtklinge verlässt sich wiederum auf schlagkräftige Nahkampfattacken.

Von diesem Riesen wollt ihr euch keinesfalls treffen lassen. Ausweichen und Blocken sind Pflicht!Von diesem Riesen wollt ihr euch keinesfalls treffen lassen. Ausweichen und Blocken sind Pflicht!

Doch erhaltet ihr auch durch eure Waffen- und Rüstungswahl aktive Fähigkeiten und passive Verbesserungen. Dadurch ist es zum Beispiel auch möglich, den magiebegabten Zauberer in eine standfeste Kampfmaschine ("Tank") oder den Drachenritter in einen Sanitäter zu verwandeln. Noch mehr Fertigkeiten gibt es durch die Gilden im Spiel, oder wenn ihr euch in einen Vampir oder Werwolf verwandelt.

Die über einhundert Fertigkeiten dürft ihr aber nicht alle gleichzeitig nutzen. Im Kampf legt ihr euch auf fünf aktive Zauber und einen ultimativen Angriff fest. Flexibler werdet ihr erst, wenn ihr ab Stufe 15 auf eine zweite Waffe wechseln dürft. Dann greift ihr die Feinde zum Beispiel zuerst mit einem Bogen an, bis sie euren Helden erreichen. Danach schnappt ihr euch einen mächtigen Zweihänder und gebt den angeschlagenen Gegnern im Nahkampf den Rest.

In der Praxis begeistert das System vor allem durch die Möglichkeit des ständigen Experimentierens. Im Laufe eurer Heldenkarriere erhaltet ihr genug Fertigkeitspunkte, um mehrere Klassen- oder Waffenbäume auszutesten. Bei Bedarf setzt ihr gegen eine saftige Gebühr einfach sämtliche bereits investierten Punkte wieder zurück.

So kämpft eure Nachtklinge anfangs vielleicht mit zwei Dolchen, weil ihr das so von einer Schurkenklasse in einem Rollenspiel kennt. Später findet ihr aber einen epischen Zweihandstreitkolben oder Bogen, und bereits die ersten Übungsrunden mit dem neuen Spielzeug machen klar, dass auch das funktioniert und Spaß macht.

Weiter mit:

Tags: Online-Zwang   Fantasy   Multiplayer   Koop-Modus  

Kommentare anzeigen

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

ESOTU (Übersicht)