Vorschau Naruto - Ninja Storm Revolution - Erweitertes Kampfsystem, Prügelei für Jedermann

Vernichtende Kombi-Attacken

"Wir sind stolz auf das verbesserte und ausgewogene Kampfsystem, das jedem Charakter die Möglichkeit bietet zu gewinnen", erklärt Matsuyama. Zu recht, wie wir in einigen Probekämpfen selbst erleben. Einfach blind auf die Knöpfe drücken, führt schnell zum Verlust von Ruhm und Ehre. Taktischer Einsatz und ein genauer Blick auf eure Chakra- und Storm-Anzeige sind der Weg zum Erfolg. Ob ihr als Naruto oder einem der anderen Kämpfer antretet, spielt dann keine große Rolle.

Anstatt als Einzelkämpfer, könnt ihr auch mit bis zu zwei weiteren Recken in die epischen Schlachten ziehen. Mit dem Drive-System könnt ihr eurem Team während des Kampfes Befehle erteilen. Ist eure Chakra-Leiste zu zehn Prozent gefüllt, gebt ihr mit einer Bewegung des rechten Sticks die Anweisung, entweder den Gegner anzugreifen oder sich schützend vor euch zu werfen. Bei 50 Prozent Chakra funktioniert beides noch effektiver und habt ihr zusätzlich die Storm-Leiste auf Maximum, löst eine Tastenkombination den Effekt Seal Barrier aus. Euer Gegner kann dann zeitweise nicht auf die Unterstützung seiner Kameraden zählen.

Die Leiste für die vernichtenden Jutsu-Angriffe oder dem Aufruf des Erwacht-Zustands, in dem ihr euch in eine noch mächtigere Form eures Charakters verwandelt, füllt sich langsam durch ausgeteilte oder eingesteckte Treffer. Also habt einen Blick auf eure Chakra- und Storm-Leiste, um mit einem ultimativen Jutsu euren Gegner in die Knie zu zwingen.

Wenn ihr besonders brachial austeilen wollt, ist der ultimative Team-Jutsu der richtige Weg. Auf der PlayStation 3 sorgt ihr mit der Tastenkombination 3 mal Dreieck und Kreis dafür, dass sich - ausreichend Chakra vorausgesetzt - zwei Charaktere oder gleich das das ganze Kampf-Trio zu einem gewaltigen Spezialangriff zusammenfindet und zum Abschluss auch noch mal einen ultimativen Jutsu drauflegt. Beeindruckend anzusehen und extrem effektiv.

Ein neuer Charakter mischt mit

Den Erwachen-Zustand gibt es übrigens gleich zweifach. Einmal den Typ "Awakening", nach deren Auslösung sich euer Kampfstil radikal ändert und auch neue Spezialattacken zur Verfügung stehen. Besonders schlagkräftig seid ihr im Modus True Awakening, das wahre Erwachen. Dafür müssen aber beide Energieleisten bis zum Anschlag gefüllt sein. Ob ihr darauf warten wollt, oder lieber vorher Energie für Spezialangriffe nutzt, ist eine weitere taktische Komponente des Spiels.

Gleich wird es heftig: Habt ihr genügend Chakra, könnt ihr einen verheerenden Team-Angriff ausführen.Gleich wird es heftig: Habt ihr genügend Chakra, könnt ihr einen verheerenden Team-Angriff ausführen.

"Ich bin sicher, Fans werden den neuen Vier-Ninja-Kampf lieben", offenbart Matsuyama mit einem Lächeln. In diesem Modus tretet ihr gegen gleich drei Ninjas an. In den turbulenten Kämpfen müsst ihr eine ordentliche Portion Geschick beweisen und eure Attacken strategisch einsetzen, um als letzter in der Arena noch aufrecht zu stehen.

Für Fans der Mangas und Anime ein echtes Highlight: Serienschöpfer Masashi Kishimoto hat exklusiv für das Spiel mit Mecha-Naruto einen brandneuen Charakter entwickelt. Ein knallharter Gegner, natürlich mit eigener, komplexer Hintergrundgeschichte und eigenen Transformationen.

Nicht nur für Prügel-Profis

"Wir haben das Kampfsystem so konzipiert, dass wirklich jeder das Spiel auf seine eigene Weise erfahren kann", antwortet Matsuyama auf die Frage nach dem Schwierigkeitsgrad. Fünf Einstellungen soll es geben, von einem Leicht-Modus, der für Anfänger frustfreies Spielen ermöglicht, bis zur echten Herausforderung für Profi-Prügler.

Rund 120 Programmierer arbeiten im japanischen Fukuoka an Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm Revolution, nicht mitgerechnet die Armee an Animatoren des Studio Pierrot. Diese sind neben dem Anime, auch für die Animationen der im Spiel erzählten Geschichte verantwortlich.

Hiroshi Matsuyama, für die Ultimate Ninja-Serie zuständig, ist ein echter Naruto-Fan.Hiroshi Matsuyama, für die Ultimate Ninja-Serie zuständig, ist ein echter Naruto-Fan.

Was es bislang zu sehen gibt, scheint ein würdiger Vertreter der erfolgreichen Prügel-Serie zu werden. Das recht komplexe Kampfsystem bietet eine Reihe interessanter Neuerungen und die noch mal erheblich erweiterte Anzahl an spielbaren Charakteren sollte Liebhaber der Serie freuen.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Anime   Singleplayer   Multiplayer   Koop-Modus  

Kommentare anzeigen

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Naruto - Ultimate Ninja Storm Revolution

Alle Meinungen

Naruto - Ninja Storm Revolution (Übersicht)