10 neue Spiele für Android und iPhone - Folge 30: Trials und Hearthstone für unterwegs! - Walking Dead The Game - Season One, Mines of Mars

(Special)

Walking Dead - Season 1

für: Android, iPhone

Da haben sich die Zombies aber mal Zeit gelassen: Scheinbar als letzte Plattform bedienen die Macher von Telltale Games endlich auch Android mit ihrem Untoten-Adventure The Walking Dead - Season One. Das auf der Comic-Reihe basierende Spiel sorgt schon seit 2012 für fesselnde Abenteuer auf iOS.

Neben typischen Adventure-Elementen sind auch Reaktionstests angesagt.Neben typischen Adventure-Elementen sind auch Reaktionstests angesagt.

Inhaltlich hat sich nichts geändert: Als entkommener Häftling überlebt ihr mit eurer Begleiterin Clementine eine düstere Zombie-Apokalypse. Das Spiel wechselt gekonnt zwischen Sequenzen, folgenreichen Dialogoptionen und spielbaren Abschnitten, in denen ihr die Umgebung erkundet.

Dabei konzentriert sich die Erzählung auf Geschichte und Charakterbeziehungen. In Gesprächen entscheidet ihr, wem ihr traut und wem ihr misstraut. Derartige Entscheidungen bestimmen auch über Leben und Tod der Nebendarsteller, mit denen ihr euch zusammentut. Teils kommt es auch auf Reaktionsschnelligkeit an, sobald euch Zombies zu Leibe rücken.

Die erste Staffel auf Android unterteilt sich in fünf Episoden. Die erste erhaltet ihr kostenlos mit dem Hauptspiel, die weiteren vier Kapitel sowie das Bonuskapitel "400 Tage" gibt's für 3,59 Euro. Alternativ erhaltet ihr alles im Paket für 10,78 Euro. Anders als auf iOS ist das Spiel auf Android komplett in deutsch.

spieletipps-Fazit: Packende Atmosphäre, glaubhafte Charaktere und eine erwachsene Geschichte - Walking Dead bietet wenig Freiheit, verlangt euch aber folgenschwere Entscheidungen ab!

Mines of Mars

für: Android, iPhone

Der Spielname Mines of Mars ist Programm, denn hier baut ihr massig Rohstoffe in unterirdischen Minen des roten Planeten ab. Schließlich ist euer kleiner Raumfahrer hier gestrandet und muss sehen, wie er um die Runden kommt.

In den rohstoffreichen Höhlen des Mars ist es ganz schön dunkel.In den rohstoffreichen Höhlen des Mars ist es ganz schön dunkel.

Das Spielprinzip ähnelt Minecraft, nur in 2D. Ihr erkundet Stollen unter Tage und hackt mit eurem Werkzeug Erze ab. Unter der Oberfläche begegnet ihr auch aggressiven Kreaturen, die ihr per Laser wegputzt. Dank Raketenrucksack erreicht ihr höher gelegene Stellen und könnt euch aus gegrabenen Löchern wieder befreien. Gefundene Metalle und Edelsteine verarbeitet ihr in Fabriken an der Oberfläche, zu denen ihr immer wieder zurückkehrt.

Auf diese Weise verbessert ihr euer Werkzeug von der Spitzhacke bis zum Bohrer. Ebenso vergrößert ihr euren Rohstoffrucksack und rüstet euren Raumanzug auf. Schließlich muss dieser ab bestimmten Tiefen feuerresistent sein. Nach einigen Exkursionen findet ihr dort unten nicht nur außerirdische Artefakte, sondern schaltet auch neue Teleporter-Abkürzungen frei.

Allerdings solltet ihr über gute Orientierung verfügen, denn eine Übersichtskarte ruft ihr nur beim Teleportieren auf. Nicht einfach, denn die unterirdischen Gänge sind nur spärlich ausgeleuchtet.

spieletipps-Fazit: Der zweidimensionale Erzabbau auf dem Mars basiert auf dem Minecraft-Prinzip, ist aber viel simpler gestaltet.

Weiter mit: Cut The Rope 2, Monument Valley

Tags: Fantasy   Horror   Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Das Duell: PlayStation 4 Pro versus Xbox One S

Sony gegen Microsoft: Das langjährige Duell geht 2016 in eine neue Runde. Beide Hersteller liefern dieses Jahr neue (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht