Test Child of Light - Ein kunterbuntes Gefolge, Mit Taktik und Geschick zum Sieg

Ein kunterbuntes Gefolge

Auf eurem Abenteuer bleibt ihr nicht lange allein. Schnell trefft ihr weitere bereitwillige Abenteurer, die sich euch anschließen. Die Närrin und begabte Heilerin Rubella beispielsweise ist auf der Suche nach ihrem Zirkus. Auch ein grummeliger Magier-Zwerg mit Rauschebart, ein Mäuserich mit Pfeil und Bogen sowie Auroras weißhaarige Schwester gehören zum stetig anwachsenden Gefolge.

In Dialogen in Versform erfahrt ihr mehr über eure Verbündeten.In Dialogen in Versform erfahrt ihr mehr über eure Verbündeten.

Eine besondere Rolle kommt einem Glühwürmchen zu, das Aurora ständig begleitet. Der kleine Igniculus erinnert immer wieder an die Fee Navi aus The Legend of Zelda - Ocarina of Time und ist ähnlich hilfsbereit und glücklicherweise nicht annähernd so nervtötend.

Ihr steuert ihn unabhängig von Aurora mit dem rechten Analogstick, dem Touchpad auf dem PS4-Controller oder dem berührungsempfindlichen Bildschirm am Gamepad der Wii-U. Alternativ steigt ein zweiter Spieler ein, um das Glühwürmchen zu steuern.

Igniculus kann unter anderem dunkle Stollen ausleuchten und spezielle Kisten voller Kristalle öffnen. Gleichzeitig spielt er die Schlüsselrolle bei gelegentlichen Rätseleinlagen. Dabei projiziert er Schattenbilder an die korrekte Stelle oder setzt Schalter und Zahnräder in Gang. Ebenso hilft er im Kampf aus, denn die Welt von Lemuria steckt voller fieser Kreaturen.

Mit Taktik und Geschick zum Sieg

Kämpfe verlaufen ähnlich wie in alten "Final Fantasy"-Episoden beziehungsweise wie in Grandia 2. Eine Zeitleiste am unteren Bildschirmrand gibt an, wann eure Recken an der Reihe sind. Nach der Wartephase folgt die "Vorbereitung", in der ihr die folgende Aktion bestimmt.

Im Rundenkampf steht euer Heldenduett maximal drei Gegnern gegenüber.Im Rundenkampf steht euer Heldenduett maximal drei Gegnern gegenüber.

Entweder attackiert ihr mit der Klinge, verteidigt euch oder nutzt Gegenstände. Zauberkundige nutzen außerdem Magiesprüche, um Gegner mit Elementarangriffen zu schädigen oder Verbündete zu heilen. Dabei kommt es durchaus auf die passende zeitliche Abfolge an. Denn je mächtiger die Aktion, desto länger dauert die Vorbereitung. Das gibt aber dem Feind gleichzeitig Zeit zu kontern und euren vorbereiteten Angriff zu unterbrechen.

Andererseits solltet ihr genau wissen, was dem Gegner schadet. Wasserschlangen reagieren empfindlich auf Blitze, Feuergegner logischerweise auf Wasser. Gepanzerte Wachen besiegt ihr dagegen besser im direkten Nahkampf. Mit Sprüchen und Angriffen , die ihr später erlernt, schadet ihr auch der gesamten Gegnertruppe.

Im Kampfverlauf setzt ihr zwei eurer Recken ein oder tauscht sie nach Belieben aus. Ebenso kommt Glühwürmchen Igniculus zum Zug, der Gegner verlangsamen kann und deren laufende Aktion hinauszögert. Dazu visiert ihr sie an und blendet sie. Außerdem kann Igniculus herumliegende Leuchtkugeln einsammeln, die Lebensenergie, Magiepunkte oder Leuchtenergie spenden.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Fantasy   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Child of Light (Übersicht)