Test Watch Dogs - Aiden Pearce, der Alleskönner

Verbrechen an jeder Ecke

Wenn ihr nicht gerade der Hauptgeschichte folgt, warten im digitalen Chicago viele Herausforderungen auf euch. Hier liegt eine der Stärken von Watch Dogs, sofern ihr dabei nicht die Hauptmission aus den Augen verliert.

Während Watch Dogs kämpft ihr einmal gegen Verbrecher und verbündet euch ein anderes Mal mit ihnen.Während Watch Dogs kämpft ihr einmal gegen Verbrecher und verbündet euch ein anderes Mal mit ihnen.

Die Stadt ist voll gepackt mit kleinen Spielen und Nebenmissionen, denen ihr nach Herzenslust nachgehen könnt. In den Nebenmissionen stoppt ihr Verbrechen, die an bestimmen Stellen in der Stadt immer wieder auftauchen. Dazu kommen Aufträge in denen ihr ganze Konvois von Verbrechern aufhaltet.

Hierfür solltet ihr gut vorbereitet sein, denn die Kriminellen von Chicago fahren schnell schwere Geschütze in Form von gepanzerten Bewaffneten. Diese Gesellen erinnern schon fast an Elitesodaten und sind nur schwer zu stoppen.

Im Verlaufe eurer Reise durch die Stadt trefft ihr außerdem auf Verbrecher-Verstecke, die ebenfalls sehr schwer auszuräuchern sind. Hier sind sehr gute Schleich-Fähigkeiten und die richtige Ablenkung gefragt. Jede erfolgreiche Verbrecherjagd bringt euch eine Belohnung in Form von Erfahrugnspunkten, Geld oder neuen Fähigkeiten.

Dieses Video zu Watch Dogs schon gesehen?

Es gibt viel zu tun

Ebenfalls interessant sind die sogenannten "Fixer"-Aufträge. Hier seid ihr hauptsächlich mit dem Auto unterwegs und bringt ein Fahrzeug von A nach B oder lenkt die Polizei in einem bestimmten Zeitrahmen ab, damit ein paar Verbrecher in Ruhe ihrer Arbeit nachgehen können.

Neben den aufregenden Hacker-Aufträgen, warten Minispiele wie beispielsweise Poker auf euch.Neben den aufregenden Hacker-Aufträgen, warten Minispiele wie beispielsweise Poker auf euch.

An bestimmten Stellen in der Stadt warten weitere Möglichkeiten der Zerstreuung auf euch, die allerdings nichts mit Verbrechen zu tun haben. So spielt ihr beispielsweise eine Runde Schach im Stadtpark, trefft euch zu einer Runde Poker spielt an einer Straßenecke mit dem lokalen Hütchenspieler. Digitale Minispiele sind in Form von Grafitis in der Stadt versteckt.

Hier spielt ihr beispielsweise "Cash Run" ein Parkour-Spiel in dem ihr virtuelle Münzen sammelt. Diese Minispiele legen sich über das normale Stadtbild. So rennt ihr beispielsweise während einer Runde Cash Run an ein paar Obdachlosen vorbei, die sich an einer brennenden Tonne wärmen. Wirklich abgedreht sind dann die digitalen Trips, die euch in eine virtuelle Realität im Spiel versetzen.

Hier jagt ihr beispielsweise im Spiel "Spider Tank" mit einem spinnenartigen Panzer Polizisten und zerstört Fahrzeuge. Bei dem riesigen Angebot an Aufträgen und Minispielen fällt eines jedoch auf: Die Missionen bleiben in jeder Kategorie stets gleich. Einen ctOs-Turm schaltet ihr immer frei, indem ihr zuerst die Türen per Hack öffnet und dann den Turm mit einem Knopfdruck erobert.

Den Überblick behalten

Damit ihr ein Gefühl bekommt, was ihr schon alles in Watch Dogs erlebt habt, bietet Aidens Handy eine Übersicht über euren bisherigen Spielfortschritt. Neben einer Auswahl an Musik, warten außerdem weitere Belohnungen auf euch.

Euren Einflussbereicht erweitert ihr, indem ihr euch in das Überwachungssystem ctOS einhackt.Euren Einflussbereicht erweitert ihr, indem ihr euch in das Überwachungssystem ctOS einhackt.

In der Übersicht seht ihr nicht nur wie oft ihr schon Verbrecher gestoppt habt oder wie erfolgreich ihr im Pokern seid, sondern ihr bekommt auch eine Auflistung der Vorteile, die ihr durch die Nebenmissionen und virtuellen Spiele erhaltet.

Dazu gehören bessere Waffen, Fahrzeuge und weitere Fähigkeiten, wie beispielsweise ein schnellerer Waffenwechsel. Auf diese Art sind die vielen Nebenbeschäftigungen in Watch Dogs auch für das Hauptspiel nützlich, da ihr euch so kleine Vorteile verdient.

Neue Missionen und Minispiele schaltet ihr frei, indem ihr ctOs-Türme in der Stadt besucht und euch dort einhackt. 13 Türme sind in der Stadt verteilt.

Weiter mit:

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Watch Dogs (Übersicht)