E3 2014: 20 Gerüchte und Trends zur Spielemesse - Games With Gold / Halo 5

(Special)

Nummer 17: Games With Gold - Xbox One bekommt kostenloses Spiele

Seit Juni letzten Jahres erfreuen sich Mitglieder von Xbox Live Gold und Besitzer der Xbox 360 über kostenlose Spiele. Das kündigte Microsoft auf der damaligen E3 an. Pro Monat bekommen sie zwei Spiele frei Haus zum Herunterladen. Zumeist handelt es sich hierbei um ein Spiel aus dem Segment Xbox Live Arcade und ein sogenanntes Game on Demand.

Nun kommt "Games with Gold" endlich auch auf die Xbox OneNun kommt "Games with Gold" endlich auch auf die Xbox One

Nun will Microsoft diese Konzept auch auf die Xbox One ausweiten. Damit will Microsoft - ebenso wie Sony mit PlayStation Plus, die schon seit Veröffentlichung der Konsole kostenlose Spiel anbieten - die Konsole und die jährliche Gebühr für diese attraktiver gestalten.

Bislang ist noch nicht bekannt, wann Besitzer der Xbox One mit kostenlosen Spielen rechnen können. Doch scheint es kein Zufall zu sein, dass am gleichen Tag der Microsoft-Präsentation auf der E3, der 9. Juni auch der Verkaufsstart der billigeren Xbox One ohne Kinect beginnt. So wird Microsoft an diesem Datum wahrscheinlich auch zu den Games With Gold Stellung beziehen.

1 von 30

Die Xbox One: Hardware, Zubehör, Spiele

Obwohl noch nicht bekannt ist, wann es kostenlose Spiele für die Xbox One regnet, stehen die ersten beiden Kandidaten schon fest. Mitglieder von Xbox Live Gold dürfen sich zuerst über Max - The Curse of Brotherhood freuen. Später soll dann das Spiel Halo - Spartan Assault folgen.

Besitzer der Xbox 360, die auch Mitglied bei Xbox Live Gold sind, dürfen sich im Juni gleich über drei kostenlose Spiele freuen. Ihr bekommt Charlie Murder und Dark Souls, zusätzlich Super Street Fighter 4 - Arcade Edition. Die Arcade Edition ladet ihr euch zum einjährigen Jubiläum von Games With Gold herunter.

Nummer 18: Halo 5 - Keine Microsoft-Konsole ohne Master Chief

Zu Halo 5 gibt es zum Glück mehr Informationen als zu Gears of War - Lazarus. Microsoft lässt momentan 343 Industries am neuen Teil werkeln. Bungie kümmert sich derweil um Destiny. Obwohl es einige Gerüchte zum Veröffentlichungsdatum von Halo 5 gegeben hat - das offizielle Xbox-Magazin sprach davon, dass Halo 5 noch 2014 kommen würde - ist mittlerweile gewiss, dass Halo 5 erst 2015 kommen wird.

Auch der Master Chief ist wieder mit von der Partie.Auch der Master Chief ist wieder mit von der Partie.

Halo 5 soll im Untertitel voraussichtlich Guardian heißen. Einige durchgesickerte Informationen zur Handlung, gibt es auch schon. Der Master Chief muss sich im neuen Halo wieder allerhand Herausforderungen und Tests stellen, um zu überleben. Hintergrund bildet eine große Jagd.

Das Leben wird in der Galaxie gnadenlos verfolgt und vernichtet. Dabei spielt ein ominöser Datenchip, den der Master Chief bei sich trägt, eine wichtige Rolle. Was für wichtige Daten auf diesem Chip zu finden sind, weiß momentan noch niemand.

Neben Halo 5 arbeitet Gerüchten zufolge Microsoft auch an einer Neuauflage von Halo 2. Und angeblich werkelt Regisseur Ridley Scott (Alien, Gladiator) darüber hinaus an einem "Digital Feature"-Projekt von Halo und der Geschichte um den Master Chief. Was das wieder genau ist, wird sich wohl auch noch irgendwann klären.

Weiter mit: Mortal Kombat X / The Evil Within

Tags: E3   Eiji Aonuma   Fantasy   Anime   Video   Horror  

Kommentare anzeigen

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Update bringt kleinere Optimierungen

Pokémon Go: Update bringt kleinere Optimierungen

Entwickler Niantic Labs hat ein neues Update für Pokémon Go veröffentlicht, das es euch unter anderem (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

E3 2014 (Übersicht)