Vorschau Driveclub: Die Jagd nach Ruhm auf der PlayStation 4

von Marcus Heckler (03. Juni 2014)

In Driveclub steht der Wettkampf im Fokus. Ständig warten neue Herausforderungen auf euch. Entwicklerstudio Evolve legt darüber hinaus großen Wert auf Details.

Driveclub verspricht spannende Rennen auf der PS4.Driveclub verspricht spannende Rennen auf der PS4.

Die Konkurrenz schläft nicht. Forza Motorsport 5 versorgt Microsoft diese Woche über das Bondurant Car Pack mit zehn neuen Gratis-Wagen, Moto GP liefert Motorradfreunden scheinbar gute Simulationskost, doch wie steht es mit Autorennen auf PS4? Wie steht es mit Driveclub?

Ursprünglich sollte das Gratis-Rennspiel Driveclub zusammen mit der PlayStation 4 in den Handel kommen. Diesen Termin hat Entwickler Evolution Studios glorreich gerissen. Wo bleibt das Spiel? Die Redaktion durfte jetzt Probe spielen.

Herausgekommen sind bisher 50 lizensierte Fahrzeuge, 25 Rennstrecken sowie jede Menge Möglichkeiten, euer Können auf hinterm Steuer zu beweisen. Außerdem wartet auf euch eine sehr präzise Steuerung. Evolution hat spieletipps zu einem Besuch in Manchester eingeladen, um einen ersten Eindruck vom Spiel zu bekommen.

Einer der Gründe für den verschobenen Erscheinungstermin ist laut Evolution das dynamische Menü. Die Idee hinter dem neuen Menü ist, dass ihr schnell und einfach dorthin gelangt, wo ihr hinwollt.

Dazu gehört unter anderem die Möglichkeit, mit nur einem Knopfdruck jederzeit zum Hauptmenü zu gelangen. Außerdem gelangt ihr über des Menü schnell zu den aktuellen Herausforderungen und Renn-Veranstaltungen.

An den Rennen nehmen bis zu zwölf Fahrer teil.An den Rennen nehmen bis zu zwölf Fahrer teil.

Beispielsweise kommt ihr über den Punkt "Challenges" (Herausforderungen) zu den aktuellen Herausforderungen. Hier seht ihr, wer an den Rennen teilnimmt. Zusätzlich erhaltet ihr grundlegende Informationen zu den beteiligten Fahrern, wie etwa deren Stufe oder Club. Ihr bekommt sogar eine Übersicht über alle Rennen, an denen ihr bisher teilgenommen habt.

Mehr als nur von A nach B

Ihr fahrt auf einer Rennstrecke in Norwegen ein Rennen gegen elf andere Rennfahrer. Plötzlich erscheint eine Herausforderung in Form eines Info-Fensters auf der Strecke. Ihr sollt den nächsten Streckenabschnitt besonders sauber fahren. Jeder Erfolg zählt nicht allein für euch, sondern auch für euren Rennclub.

1 von 36

Driveclub: Bilder zum Online-Rennspiel für die PS4

Nach einem erfolgreichen Rennen fordert ihr Fahrer aus eurem Freundeskreis oder von rivalisierenden Clubs dazu heraus, eure Bestzeiten zu überbieten. Manche Fahrer, die eure Herausforderung annehmen laden weitere Fahrer ein. So wird ein kleines Rennen bald zu einem großen Online-Wettkampf.

Außerdem erhaltet ihr schnellen Zugriff zu eurem Rennclub und eure bisherigen Erfolge. Über ein Nachrichten-Fenster verschickt und erhaltet ihr Einladungen zu Rennclubs und Herausforderungen. Den Versand von Textnachrichten bietet das Spiel übrigens nicht an.

Dieses Video zu Driveclub schon gesehen?

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Driveclub (Übersicht)