20 Top-Spiele der Gamescom 2014 - The Order 1886 / Die Sims 4 / Dying Light

(Special)

Nummer 6: The Order 1866 - Kugeln gegen Werwölfe

The Order - 1866 spielt in einem neo-viktorianischen Zeitalter.The Order - 1866 spielt in einem neo-viktorianischen Zeitalter.

The Order 1886 schickt euch in eine alternative Vergangenheit voller Ungeheuer. In einem neo-viktorianischen Zeitalter seid ihr Teil einer geheimnisvollen Gruppe, die durch eine Tinktur das Leben ihrer Mitglieder verlängert. Diese Gruppe namens The Order (Der Orden) kämpft gegen Ungeheuer, die sogenannte Halbbrut.

Anstatt mit Revolver und Degen kämpft ihr mit untypisch modernen Waffen gegen Ungeheuer, die halb Mensch halb Tier sind. Dabei schaut ihr aus der Verfolgerperspektive eurer Figur über die Schulter. Laut Entwickler orientiert sich The Order 1866 an Uncharted 2 - Among Thieves.

Fazit: The Order 1866 lässt auf sich warten. Eigentlich sollte es noch 2014 in den Läden stehen. Doch inzwischen besagen Gerüchte, dass The Order 1866 erst im Jahr 2015 erscheinen wird. Es bleibt also abzuwarten, wann ihr euch im 19. Jahrhundert mit modernen Waffen der Halbbrut entgegenstellen dürft. Hoffentlich hilft die verlängerte Entwicklungszeit der Qualität des Spiels.

Nummer 7: Die Sims 4 - Gefühlvolle Sims

Traumkörper gefällig? Kein Problem in Die Sims 4.Traumkörper gefällig? Kein Problem in Die Sims 4.

Wahnsinn - das ist wohl der erste Gedanke, wenn ihr euren ersten Sim in Die Sims 4 erschafft. Ihr verbringt vermutlich Stunden damit, die Nase kantiger, Augen runder und das Haar voller zu formen. Genauso lange braucht ihr für den restlichen Körper. Egal, ob Schultern, Arme, Bauch oder Beine: Alles erschafft ihr nach eurer eigenen Vorstellung.

Aber nun von Anfang an: Zuerst erstellt ihr einen neuen Haushalt. Erfreulicherweise speckt Ubisoft das klobige Menü der Sims-Vorgängern ab. Die Entwickler setzen nun auf eine minimalistische, aufgeräumte Darstellung mit viel Freiraum. Neu hinzu kommen auch der Ausdruck von Emotionen, den ihr in Sims 4 viel genauer zu Gesicht bekommen sollt.

Fazit: Die Sims 4 verspricht das nächste große Sims zu werden. Da ihr nun eure eigenen Sims nach eurer Vorstellung basteln könnt, ist die Identifikation mit den kleinen Spielfiguren einfacher. Auch der Ausdruck ihrer Emotionen fügt hierbei einiges an Glaubwürdigkeit hinzu.

Nummer 8: Dying Light - Zombie-Mischmasch

Es geht mal wieder ums nackte Überleben. Dying Light hetzt Zombies auf euch.Es geht mal wieder ums nackte Überleben. Dying Light hetzt Zombies auf euch.

In Dying Light ist alles zerstört, der nackte Kampf ums Überleben steht im Mittelpunkt. Doch das reicht natürlich nicht. Was fügt ein Entwickler noch hinzu, wenn ihm nichts mehr anderes einfällt? Genau: nämlich Zombies! Und so stoßt ihr in Dying Light auf ziemlich viele dieser fiesen Kreaturen.

Dabei fehlt es auch an allem: Nahrung, Werkzeuge und Wasser sind knapp und begehrt. Ihr seid nämlich nicht der einzige Überlebende. Feindliche Gruppen machen euch die überlebenswichtigen Gegenstände streitig. Zu allem Überfluss wird nachts das Pflaster noch ein ganzes Stück härter. Denn geht die Sonne unter und alles ist in Dunkelheit getaucht, greifen euch vermehrt "Predators" (Jäger) an. Das sind zwar auch "bloß" Zombies, jedoch sind diese auch noch mutiert und somit um einiges stärker.

Fazit: Dying Light führt euch in eine Welt, die ihr vielleicht schon aus Spielen wie Dead Island 2, Day Z und The Last of Us kennt. Die Art und Weise, wie ihr die Stadt erforscht, erinnert an Spiele wie Infamous oder Mirror's Edge. Die postapokalyptische Umgebung hingegen könnte aus Fallout 3 stammen. Gut geklaut ist hoffentlich auch halb gewonnen. Ob der Mix aus diesen bekannten Einflüssen etwas Neues und Spannendes ergibt, wird voraussichtlich auf der Gamescom 2014 geklärt.

Weiter mit: The Division / Dragon Ball - Xenoverse / CoD - Advanced Warfare

Tags: Gamescom 2015   Fantasy   Hideo Kojima   Horror   Herr der Ringe   Anime  

Kommentare anzeigen

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nemesis ändert alles!

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nemesis ändert alles!

Ein einziges cleveres Feature reichte bei Mittelerde - Mordors Schatten aus, um aus “Der Herr der Ringe: Spiel (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Gamescom 2014

Alle Meinungen

Gamescom 2014 (Übersicht)