Test 80 Days - Wagt das Abenteuer und umrundet die Welt in 80 Tagen

von David Ulc (10. August 2014)

Fernab von Düsenflugzeugen und Hochgeschwindigkeitsbahnen spielt ihr den berühmten Roman von Jules Verne nach und erlebt eine unglaubliche Weltreise, die eure Fantasie beflügelt

Wir schreiben das Jahr 1872. Phileas Fogg, ein reicher Engländer, wettet um 20.000 Pfund, dass er in 80 Tagen die Welt umrunden kann. So begibt er sich mit seinem französischen Diener Passepartout von London aus auf eine abenteuerliche Reise. Diese Geschichte kennt ihr wahrscheinlich aus dem berühmten Roman des französischen Schriftstellers Jules Verne.

Entwickler Inkle Studios hat auf Basis des Romans 80 Days entwickelt, das sich an dem Grundgerüst der Geschichte orientiert, aber in der Art und Weise der Reise wiederum sehr frei ist. Damit ist seit Ewigkeiten nach In 80 Days Around the World ein Spiel erschienen, das sich dieses literarischen Stoffes bedient.

Wenn sich Worte zu Geschichten erheben

Auf dem Weg von der nordamerikanischen Westküste bis nach New York überfallen von Indianern, unterwegs in einen Boxkampf verwickelt - die Reise um die Welt ist aufregend. Doch all das geschieht nur in eurem Kopf! 80 Days ist ein sehr textorientiertes Spiel, zudem ist das Spiel komplett auf Englisch gehalten. Jede Aktion passiert quasi wie auf einem Blatt Papier, ausladende Animationen werdet ihr vergeblich suchen.

Am Anfang eurer Reise sind die Möglichkeiten noch begrenzt.Am Anfang eurer Reise sind die Möglichkeiten noch begrenzt.

Im Grunde ist es ein interaktives Text-Adventure, bei dem ihr durch Antwortmöglichkeiten das Geschehen steuert. Ihr spielt Passepartourt, den Diener von Phileas Fogg. Ihr habt die Aufgabe, den schnellsten Weg für die Umrundung der Welt zu finden.

Die Route ist euch überlassen und je nachdem, mit welchen Leuten ihr euch unterhaltet, entdeckt ihr neue Wege. Die Welt erzählt sich in Worten, doch die Geschichten dahinter sind so faszinierend, dass sie euch an den Bildschirm fesseln wie ein guter Roman an jede einzelne Zeile.

Weiter mit:

Inhalt

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nemesis ändert alles!

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nemesis ändert alles!

Ein einziges cleveres Feature reichte bei Mittelerde - Mordors Schatten aus, um aus “Der Herr der Ringe: Spiel (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

80days (Übersicht)