Die Techniktrends der Gamescom 2014 - Xbox One Digital TV Tuner, Playstation TV, Amiibo

(Special)

Xbox One Digital TV-Tuner

Vor dem Start der Xbox One vergangenes Jahr legte Microsoft seinen Fokus nicht auf Spiele. Stattdessen standen Fernseh-, Kinect- und Multimedia-Dienste im Vordergrund). Nun konzentrieren sich die Xbox-Macher wieder auf Spiele, doch sie haben das Thema "TV" nicht ganz vergessen.

Mit diesem Kästchen empfängt eure Xbox One freie Fernsehsender.Mit diesem Kästchen empfängt eure Xbox One freie Fernsehsender.

Der Xbox One Digital TV-Tuner ermöglicht den Empfang frei empfangbarer Fernsehsender über die Xbox One. Das kleine USB-Gerät unterstützt die Standards DVB-T, DVB-T2 und DVB-C. Damit erspart ihr euch ein zusätzliches Empfangsgerät. So könnt ihr fernsehen und gleichzeitig über Xbox-Aktivitäten wie Chats, Skype und Spieleinladungen auf dem Laufenden bleiben. Ebenso greift ihr über Programmübersicht ("OneGuide") oder Pausenfunktion per Kinect-Spracherkennung zurück.

Das Problem dabei: Der Tuner unterstützt nur freie Sender. Premium-Dienste wie Sky oder Kabel Deutschland, die beispielsweise eine sogenannte "Smart Card" benötigen, bleiben außen vor.

Wann erhältlich? Die kleine Hardware soll ab Ende Oktober für knapp 30 Euro im Laden stehen.

Playstation TV

Hinter dem hochtrabenden Namen Playstation TV verbirgt sich ein kleines Kästchen von 6,5 x 10,5 Zentimeter Größe. Es besitzt die selben Innereien wie Sonys Vita, allerdings ohne Bildschirm und Tasten. Nötig zur Steuerung und Navigation ist nämlich ein PS4-Controller und ein Fernseher per HDMI-Anschluss.

Sony kündigt auf ihrer Gamescom-Pressekonferenz das Gerät für Europa an.Sony kündigt auf ihrer Gamescom-Pressekonferenz das Gerät für Europa an.

Playstation TV erlaubt das Streamen von PS4-Spielen und -Inhalten auf einen Fernsehschirm per HDMI-Anschluss. Sprich: Wenn eure PS4 im Wohnzimmer steht, schließt ihr Playstation TV beispielsweise im Schlafzimmer an und könnt auch dort an einem TV spielen. Voraussetzung ist ein kabelloses oder verdrahtetes Netzwerk.

Ebenso könnt ihr auf das Gerät auch Vita-, PSP- und PSone-Spiele herunterladen und zocken. Gespeichert werden die Daten auf einer eingestöpselten Vita-Speicherkarte. Auch der kommende Streaming-Dienst Playstation Now soll über das Gerät funktionieren. Auf diese Weise zockt ihr auch PS3-Spiele über das Internet.

Wann erhältlich? Sony plant Playstation TV am 14. November 2014 für 99 Euro herauszubringen. In Japan ist das Gerät bereits vor geraumer Zeit erschienen.

Amiibo

Unter dem Namen Amiibo folgt endlich Nintendos Antwort auf Skylanders und Disney Infinity. Der Mario-Erfinder plant eine ganze Armee von kleinen Spielzeugfiguren, die mit Spielen interagieren können.

Mit den Amiibo-Figuren schaltet ihr Inhalte in Nintendo-Spielen frei.Mit den Amiibo-Figuren schaltet ihr Inhalte in Nintendo-Spielen frei.

Möglich macht das wie bei Konkurrenz die sogenannte NFC-Technik - ein Funkübertragungsstandard, der nur wenige Zentimeter Reichweite besitzt. Praktischerweise hat Nintendo ein NFC-Lesegerät im Gamepad der Wii U bereits eingebaut. Gekaufte Figuren besitzen einen Chip, um Informationen auszulesen und zu speichern. Ihr platziert die Figur einfach auf dem NFC-Feld, um mit dem Spiel zu interagieren.

Beim kommenden Super Smash Bros. ruft ihr so euren Lieblingskämpfer samt Statistiken und Erfahrung auf. Praktisch, wenn ihr bei einem Kumpel spielen wollt. Daneben plant Nintendo auch Spiele wie Mario Kart 8, Mario Party 10, Yoshi's Woolly World und Captain Toad - Treasure Tracker zu unterstützen. Außerdem ist für 2015 ein Zusatzgerät für den 3DS geplant, damit die Figuren gleichermaßen mit dem Handheld interagieren können.

Wann erhältlich? Nintendo bringt die ersten Figuren wahrscheinlich passend zum Start von Super Smahs Bros im November 2014. Weitere Helden sollen folgen.

Lust auf Gamescom?

Hier findest ihr weitere aufschlussreiche Artikel zum Thema:

23 von 241

Impressionen von der Gamescom 2014

Dieses Video zu Gamescom 2014 schon gesehen?

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Gamescom 2015   Oculus Rift   Hardware  

Kommentare anzeigen

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Killing Floor 2: Auf den Spuren von Serious Sam und Doom

Ihr denkt, ihr habt mit Doom im Jahr 2016 bereits die größtmögliche Anzahl Blut pro Pixel auf dem (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Gamescom 2014

Alle Meinungen

Gamescom 2014 (Übersicht)