Vorschau Heroes 7 - Kampf / Rollenspiel und Städte

Lasset den Kampf beginnen

Wie in allen Heroes-Spielen nimmt der Kampf einen großen Stellenwert in Heroes 7 ein. Wie in den vorherigen Teilen findet dieser auf einem gesonderten Schlachtfeld statt. Über das ist ein Gitternetz gespannt. Kleine Figuren, wie etwa menschliche Infanterie, nehmen einen Kasten ein, während größere Einheiten auch mal vier Kästen des Netzes einnehmen können.

Über dem Schlachtfeld liegt ein Gitternetz.Über dem Schlachtfeld liegt ein Gitternetz.

Die Truppen sind jeweils links und rechts aufgestellt. Außerhalb des Gitternetzes stehen die Helden und unterstützen ihre Truppen im Kampf mit Zaubersprüchen oder anderen speziellen Attacken. Ähnlich wie in Might & Magic Heroes Online fügt Limbic nun ein Flankierungssystem ein. Schafft ihr es, Einheiten an den Seiten von feindlichen Figuren zu positionieren und anzugreifen, nehmen sie dadurch mehr Schaden.

Wieder mit dabei sind auch Belagerungsmaschinen wie etwa die schon erwähnten Katapulte. Damit greift ihr Festungen an und zerstört deren Mauern, um eure Einheiten durch die so entstandenen Zugänge in den Kampf zu schicken. Die Schlachtkarten bieten Objekte, hinter denen ihr euch verschanzen könnt. Sie sollen manchmal sogar labyrinthartig anmuten, sodass ihr euch entscheiden sollt, auf welche Weise ihr eure Truppen zur Front schickt.

Verschanzt ihr euch hinter Objekten, bekommen eure Einheiten durch Fernangriffe weniger Schaden. So solltet ihr beim Vorrücken eurer Truppen auf einer labyrinthartigen Karte darauf achten, am Ende des Zuges die Deckung nicht ungenutzt zu lassen.

Dieses Video zu Heroes 7 schon gesehen?

Rollenspiel und Städte

Durch die Erkundung der Welt und das Gewinnen von Schlachten bekommt euer Held, in diesem Fall Herzog Ivan, Erfahrung gutgeschrieben und steigt so auch im Level auf. Dadurch schaltet ihr neue Fähigkeiten frei. Neue Zaubersprüche bekommt ihr jedoch nicht mehr dadurch, dass ihr eine Stufe aufsteigt.

Objekte auf dem Schlachtfeld könnt ihr als Deckung nutzen.Objekte auf dem Schlachtfeld könnt ihr als Deckung nutzen.

Wie in den älteren Teilen der Serie, erhaltet ihr diese wieder in Magie-Gilden oder Bibliotheken. Auf der Karte und durch Kämpfe füllt sich euer Vorrat an Rüstungsgegenständen und Waffen. Steigt ihr im Level auf, schaltet ihr wahrscheinlich auch wieder in eurer Armee Truppen-Plätze frei. Die füllt ihr dann in der Stadt.

Im Gegensatz zum vorigen Teil verzichtet Limbic nicht auf die Darstellung eines Stadtbildschirms. Die Stadtansicht in Heroes 7 soll sogar den ganzen Bildschirm ausfüllen. Limbic nimmt den Stadtbildschirm aufgrund der regen Nachfrage von Liebhabern der Serie wieder mit in das Spiel auf.

Baut ihr eure Stadt aus, schaltet ihr dadurch beispielsweise neue Einheitentypen frei. Sobald ihr ein neues Gebäude der Stadt hinzufügt, seht ihr dieses auch im Stadtbildschirm. So schaut ihr dabei zu, wie eure Stadt langsam aber stetig wächst.

Um die Stadt ausbauen zu können braucht ihr genügend Rohstoffe. So bilden die einzelnen Spiel-Elemente in Heroes 7 die bekannte und süchtigmachende Verbindung von Strategie, Ökonomie und Rollenspiel, die die Heroes-Serie so berühmt und beliebt gemacht hat.

Weiter mit:

Tags: Singleplayer   Fantasy  

Kommentare anzeigen

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Open World: Die 10 Spiele mit der größten offenen Welt

Es kommt eben doch auf die Größe an! Hier findet ihr die 10 Spiele, die euch die fettesten, offenen (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Might & Magic Heroes 7

Silver012
90

Top neuer Teil, einfach Super

von gelöschter User

Alle Meinungen

Heroes 7 (Übersicht)