Test Plants vs. Zombies - Garden - Kleine Kritikpunkte, Fakten und Meinungen

Ein erhobener Zeigefinger

Die neuen Fassungen für PS3 und PS4 verpassen eines: Sie bügeln die Schwächen der Xbox- und PC-Versionen nicht aus. Gerade zu Beginn und für Einsteiger überfordernd ist das knallbunt gestaltete Stickerbuch. Während des Spiels werden ständig Tipps eingeblendet, die mit speziellen Fachbegriffen gespickt sind. Ein etwas transparenteres Vokabular wäre sehr hilfreich gewesen. Auch eine Spieleinführung sucht ihr vergebens.

Auch im Mehrspielermodus geht es ordentlich zur Sache.Auch im Mehrspielermodus geht es ordentlich zur Sache.

In Garden Warfare steigen nicht nur die von euch gesteuerten Charaktere in höhere Levels auf, auch ihr als Spieler werdet mit Fortschritten belohnt. Dumm nur, dass diese beiden Bereiche nicht deutlich genug voneinander abgegrenzt sind. Nicht immer erschließt sich euch, was jetzt gerade passiert, warum ihr eine Verbesserung bekommt oder weshalb ihr ins virtuelle Gras beißt.

Mit anderen Worten: Der Ablauf der Aktionen und der Verbesserungen im Spiel gestaltet sich genau so chaotisch wie das Spiel selbst. Was auf der einen Seite mit Charme funktioniert, sorgt auf der anderen Seite, in der eine klare Linie angebracht wäre, für Verwirrung. Aber ganz ehrlich: Im Endeffekt ist das nur ein kleines Bitternis im Angesicht der ansonsten so explosiv abgedrehten Ballerei.

Dieses Video zu Plants vs. Zombies - Garden schon gesehen?

Fakten:

  • 4 individuell anpassbare Charaktere je Seite
  • 5 Spielmodi
  • Online-Gefechte mit bis zu 24 Spielern
  • 10 Levels
  • enthält alle bislang erschienenen Zusatzinhalte
  • keine Einzelspielerkampagne
  • keine echte Hintergrundgeschichte
  • eingängige Steuerung
  • fehlende Spieleinführung
  • zauberhaft audiovisuell präsentierte Charaktere
  • charmanter Grafikstil
  • je nach Spieleranzahl kaum Übersicht
  • geteilter Bildschirm für zwei Spieler
  • passende, fröhliche Musik
  • Charakter- und Spieler-Aufstiegsmöglichkeiten
  • komplett auf Deutsch spielbar
  • erhältlich für Xbox 360, Xbox One, PC, PS3 und PS4

Meinung von Daniel Kirschey

Einfach mal das Hirn ausschalten und wild drauflos ballern! Dafür ist Plants vs. Zombies - Garden Warfare genau das Richtige. Die vielen Modi sorgen für Abwechslung und lassen keine Langeweile aufkommen. Zum Glück sind bei den PlayStation-Fassungen schon alle Erweiterungen dabei.

Besonders lustig wird die Ballerei natürlich dann, wenn ich ein paar Kumpels mit ins Gefecht hole. Dabei läuft die PS4-Version bei angenehmen 1080 Pixeln und 60 Bildern in der Sekunde. Auch bei viel Action auf dem Bildschirm, bricht die die Grafik nicht ein. Da machen Gefechte mit bis zu 24 Spielern auch wirklich Spaß.

Überaus motivierend sind die Sticker im Spiel. Mit dem erspielten Geld kaufe ich mir neue "Booster"-Packs in denen ich Teile von neuen Charakteren, Waffen und mehr bekomme. Besonderer Nervenkitzel: Die Ungewissheit, was in dem Paket enthalten ist, dann die Auflösung und die Freude. Hoffe ich auf einen bestimmten Gegenstand und dieser ist nicht mit dabei, stürze ich mich gleich wieder in die Schlacht, um neue Münzen zu sammeln. Vielleicht habe ich ja beim nächsten Mal Glück.

Durch die Aufwertung meiner Figuren jage ich nicht nur den meisten Abschüssen nach, sondern auch neuer Ausrüstung und neuen Charakterteilen. Und die Münzen sind nicht rar. Durch ein bis zwei Spiele heimse ich bis zu 10.000 von ihnen ein. Die Möglichkeit, die Spielwährung mit echtem Geld zu erstehen, lasse ich also getrost links liegen.

Meinung von Micky Auer

Eine Hintergrundgeschichte voller Pathos und tragenden Themen? Pah! Wer braucht das schon, wenn es um eine Schlacht zwischen Pflanzen und Zombies geht? Pflanzen und Zombies! Der schon beinahe biblische Konflikt zwischen militantem Grünzeug und alten animierten Fleischklumpen lässt nicht nur Veganerherzen höher schlagen. Das Spiel hat auch auf den PlayStation-Systemen nichts von seinem Spaßfaktor eingebüßt.

Willkommen ist natürlich die Tatsache, dass die Sony-Kundschaft gleich von Anfang an in den Genuss aller bereits erhältlichen Zusatzinhalte kommt. Denn ohne die wäre der Gesamtumfang ein wenig mager, beziehungsweise es wäre recht schnell die Grenze zur ständigen Wiederholung der immer gleichen Spielabläufe erreicht.

Ansonsten sind die Unterschiede zu den bereits bekannten Versionen nicht nennenswert. Die PS3-Variante entspricht der zuvor erschienenen Version für die Xbox 360, während das PS4-Pendant sich weder optisch noch technisch von der "Xbox One"-Version unterscheidet. Die Einbindung der PS Vita für Remote Play ist nett und gern gesehen, aber stellt jetzt auch nicht das absolute Verkaufsargument dar.

Erstaunlich finde ich immer noch, wie gut Plants vs. Zombies - Garden Warfare den schwierigen Spagat zwischen gedankenloser Action-Ballerei und taktischer Finesse gelingt. In den Mehrspieler-Modi erkennt ihr sehr schnell den Unterschied zwischen Spielern, die mit gedrücktem Feuerknopf mitten ins Gefecht stürmen und jenen, die Deckungen nutzen, Minen platzieren, Granaten sinnvoll einsetzen und die taktischen Vorteile ihres Schildes zu schätzen wissen. Ratet mal, wer die Oberhand behält!

Wer nur Sony-Systeme sein Eigen nennt und bislang noch wankelmütig war, was den Kauf betrifft, kann bedenkenlos zuschlagen. Plants vs. Zombies - Garden Warfare ist purer bizarrer Spielspaß mit einer guten Portion taktischen Feinschliffs.

88 Spieletipps-Award

meint: Schräger, humorvoller und leichtgängiger Mehrspielerspaß mit knuffigen Charakteren, viel Sammelspaß - dafür ohne Einzelspielermodus und Hintergrundgeschichte.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Multiplayer   Koop-Modus   Splitscreen  

Kommentare anzeigen

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Plants vs. Zombies - Garden Warfare

WiGE
91
Februar_30
75

Lückenfüller mit Spaßpotenzial

von gelöschter User

Alle Meinungen

Plants vs. Zombies - Garden (Übersicht)